GTA Online: Ab heute gibt's endlich die Cayo-Perico-Beute, auf die Fans seit Monaten warten

Die Panther-Statue ist endlich im Cayo Perico Heist von GTA Online verfügbar. Wir verraten euch, was so besonders daran ist, was ihr beachten müsst und wie viel Geld die Beute bringt.

von Vali Aschenbrenner,
20.05.2021 10:55 Uhr

Bessere Nachrichten dürfe es für Heist-Fans und Grinder von GTA Online kaum geben: El Rubio hat sich endlich die Panther-Statue in den Keller gestellt. Bessere Nachrichten dürfe es für Heist-Fans und Grinder von GTA Online kaum geben: El Rubio hat sich endlich die Panther-Statue in den Keller gestellt.

Die Community hat monatelang darauf gewartet, jetzt ist es endlich soweit: El Rubios Panther-Statue wartet ab heute auf Cayo Perico darauf, von euch euch erbeutet zu werden. Wir liefern euch alle bisher bekannten Infos zum neuen Loot in GTA Online, wie viel Geld die Panther-Statue bringt und was ihr beim Heisten beachten müsst.

Alle Infos zu El Rubios Panther-Statue

Was macht die Panther-Statue so besonders?

Schon seit der Enthüllung des Cayo-Perico-Updates leckt sich die Community von GTA Online die Finger nach dem wertvollen Loot. Nachdem die Panther-Statue in den Trailern zum ersten Solo-Heist des Multiplayer-Modus angeteast wurde, ließ sie monatelang auf sich warten und auf entsprechend heißen Kohlen saßen seitdem die Fans.

Das Besondere an der Panther-Statue ist natürlich zum einem, dass sie von allen möglichen Beuten auf Cayo Perico am meisten Geld bringt. Zum anderen wäre da aber natürlich noch der persönliche Anreiz der Spieler, El Rubio eins auszuwischen - sei es nur, um den U-Boot-Kapitän der Kosatka namens Pavel glücklich zu machen.

Außerdem ist die Panther-Statue ähnlich wie die Diamanten des Diamond Casino Heists ein ganz besonderer Loot, den jeder Veteran von GTA Online mindestens einmal erbeuten möchte. Und jetzt ist endlich die Zeit dafür gekommen.

Darauf haben Fans seit Monaten gewartet: Die Panther-Statue von El Rubio zu erbeuten. Darauf haben Fans seit Monaten gewartet: Die Panther-Statue von El Rubio zu erbeuten.

Wie viel Geld bringt die Panther-Statue?

El Rubios Panther-Statue bringt von allen möglichen Beuten auf Cayo Perico am meisten Geld. Das haben Dataminer und GTA-Insider bereits vor Wochen in Erfahrung gebracht. So könnt ihr alleine mit diesem Hauptziel zwischen 1,7 bis 1,9 Millionen GTA-Dollar machen - abhängig von dem Schwierigkeitsgrad, auf dem ihr den Heist spielt.

Zur Übersicht listen wir wie folgt nochmal alle möglichen Cayo-Perico-Hauptbeuten auf und wie viel Geld sie euch bringen können:

  • Panther-Statue: 1,7 Millionen (normal) bis 1,9 Millionen (schwer) GTA-Dollar
  • Pinker Diamant: 1,3 Millionen (normal) bis 1,43 Millionen (schwer) GTA-Dollar
  • Inhaberwertpapiere: 1,1 Millionen (normal) bis 1,21 Millionen (schwer) GTA-Dollar
  • Sinsimito Tequila: 900.000 (normal) bis 990.000 (schwer) GTA-Dollar

Und natürlich könnt ihr euch neben der Hauptbeute weiteren Loot auf Cayo Perico sichern: Gold, Kokain, Gemälde, Gras und Bares treiben euren Kontostand im Heist ebenfalls in die Höhe.

Wie erbeute ich die Panther-Statue?

Jeder Host findet die Panther-Statue garantiert: Wie Rockstar mittlerweile bekannt gab, wird jeder Host des Cayo Perico Heists beim ersten Ausspähen garantiert die Panther-Statue vorfinden.

Um die Panther-Statue also als Host zu erbeuten, müsst ihr natürlich den Cayo-Perico-Heist spielen, wofür ihr das 2.2 Millionen GTA-Dollar teure U-Boot braucht. Alle Infos zur Kosatka und ihre Upgrades haben wir bereits für euch in einem ausführlichen Artikel behandelt:

GTA Online: Alles, was ihr zur Kosakta wissen müsst   36     3

Mehr zum Thema

GTA Online: Alles, was ihr zur Kosakta wissen müsst

Wollt ihr nun die Panther-Statue erbeuten, müsst ihr ganz einfach die Vorbereitungsmission »Informationen sammeln« von der Kosatka aus starten. Dabei schmuggelt ihr euch auf El Rubios Insel aus und späht aus, welche Beute er für zum Looten bereithält. Was für ein Hauptziel dabei im Keller spawn, ist in der Regel vom Zufall abhängig.

Solltet ihr Cayo Perico erneut ausspähen und dann keine Panther-Statue im Keller vorfinden, könnt ihr die Mission einfach abbrechen und neu starten. Dabei wird das Hauptziel neu ausgewürfelt. Bedenkt dabei jedoch, dass sich das Abbrechen aktiver Missionen negativ auf euren Spielstand auswirken kann: Wer als »Spielverderber« gebrandmarkt wird, wird häufiger mit anderen Spielverderbern in eine Session gesteckt.

Wir konnten die Panther-Statue bereits auf Cayo Perico erspähen. Wir konnten die Panther-Statue bereits auf Cayo Perico erspähen.

Wie lange ist die Panther-Statue verfügbar?

Ob die Panther-Statue jetzt dauerhaft in GTA Online als Cayo-Perico-Beute verfügbar ist oder nur zeitlich begrenzt, ist aktuell nicht bekannt. Diesbezüglich müssen wir noch offizielle Informationen von Rockstar abwarten - wir aktualisieren diesen Artikel natürlich, sobald wir mehr wissen.

Wir gehen aber davon aus, dass es sich bei der Panther-Statue um Loot handelt, der nur für kurze Zeit erbeutet werden kann - wie es eben schon bei den Diamanten des Diamond Casino Heists der Fall ist. Folgen wir dieser Logik habt ihr nur vom 20. bis zum 27. Mai 2021 Zeit, euch die Statue als Hauptziel zu sichern. Danach dürfte es wieder einige Monate dauern, bis sich El Rubio abermals eine Panther-Statue in den Keller stellt.

Diamanten sind im Diamond Casino Heist ein rares Loot. Ähnlich rar dürfte Rockstar die Panther-Statue halten. Diamanten sind im Diamond Casino Heist ein rares Loot. Ähnlich rar dürfte Rockstar die Panther-Statue halten.

Wie geht es 2021 mit GTA Online weiter?

Rockstar gab erst kürzlich seine Pläne für GTA Online, aber auch Red Dead Online für den Sommer 2021 bekannt. Spätestens im Juli 2021 sollen Fans des Multiplayer-Modus von Grand Theft Auto 5 neue Missionen, Fahrzeuge und Modifikationen Letzterer zur Verfügung gestellt bekommen. Alle Infos dazu haben wir für euch im folgenden Artikel zusammengefasst:

GTA Online: Update-Offensive für Sommer 2021 angekündigt   4     1

Mehr zum Thema

GTA Online: Update-Offensive für Sommer 2021 angekündigt

Gleichzeitig soll GTA Online in Zukunft mehr Inhalte für Singleplayer-Fans bieten. Wie schon der Cayo Perico Heist dürften damit neue Aufträge und Jobs solo spielbar werden. Das verriet uns Rockstar im Interview, ähnliches plant man außerdem für Red Dead Online.

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.