GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit dem Erfolg von GTA 3 hat damals niemand gerechnet

In Grand Theft Auto solltet ihr ursprünglich Kriminelle verhaften, statt Chaos zu stiften. Rockstars erster Sprung ins Dreidimensionale entpuppte sich als Initialzündung für die moderne Open World.

von Stephan Freundorfer, Kai Schmidt,
09.11.2021 12:00 Uhr

20 Jahre nach Release ist GTA 3 weiterhin ein Meilenstein des Open-World-Designs. Woran liegts? Wr gehen auf Spurensuche, auch in Vice City und San Andreas. 20 Jahre nach Release ist GTA 3 weiterhin ein Meilenstein des Open-World-Designs. Woran liegt's? Wr gehen auf Spurensuche, auch in Vice City und San Andreas.

»Auf der E3 waren alle wie besessen von State of Emergency und niemand kümmerte sich auch nur einen Scheiß um GTA 3«, erinnert sich Rockstar-Games-Mitgründer Dan Houser in einem Interview mit der US-Seite Gamespot an den ersten großen öffentlichen Auftritt des Spiels 2001, das noch im selben Jahr die Verkaufslisten in den USA und Europa anführen sollte.

Publisher, Spielepresse, Messebesucher – sie alle verkannten eklatant das Potenzial dieses Spiels. Allein seine Macher schienen sich bewusst darüber zu sein, dass sie mit Grand Theft Auto 3 etwas Besonderes in Arbeit haben. Heute, 20 später, wissen wir: GTA 3 hat das Genre der Open Worlds für immer verändert, wenn nicht sogar in ihrer modernen Form erst überhaupt definiert. Zusammen mit den Nachfolgern Vice City und San Andreas gehört es bis heute zu den unumstößlichen Meilensteinen von Entwickler Rockstar Games.

Kein Wunder also, dass GTA: The Trilogy – The Definitive Edition genau diese drei Klassiker und Fan-Lieblinge als Remaster neu auflegt. Der Release am 11. November ist der perfekte Grund für uns, im Rahmen der GamePro-Titelstory tief in die Entstehungsgeschichte der GTA-Trilogie einzutauchen und zu fragen: Wieso hat damals niemand geahnt, dass Grand Theft Auto 3 derart einschlagen würde? Ok, Heiko Klinges Ausrede kennen wir: Der spielte auf dem Preview-Event lieber Stronghold.

Der GTA-3-Held ist stumm und anonym – zumindest im Spiel selbst. Erst GTA San Andreas verrät seinen Namen Claude. Der GTA-3-Held ist stumm und anonym – zumindest im Spiel selbst. Erst GTA San Andreas verrät seinen Namen Claude.

Übersehener Superhit

Zumindest Rockstar selbst war im Vorfeld vom eigenen Projekt überzeugt: »Dieses Spiel ist das beste Beispiel eines Next-Generation-Titels, weil es mehrere Genres umschließt«, erläuterte Producer Leslie Benzies im Februar 2001 der Spieleseite IGN. »Grand Theft Auto 3 wird einflussreicher denn je sein, aber in erster Linie wird es Spaß machen.«

Benzies war 1995 als Programmierer zum in der schottischen Küstenstadt Dundee ansässigen Entwickler und GTA-Erfinder DMA Design gestoßen, und er war sich der Qualitäten und der Popularität der Serie bewusst. Bis zum Zeitpunkt des Interviews (also acht Monate vor der Veröffentlichung von GTA 3) hatte man bereits 4,5 Millionen Grand-Theft-Auto-Spiele verkaufen können – vornehmlich für die erste PlayStation, auf der Ende 1997 das Debüt der Saga veröffentlicht wurde.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(22)

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.