Alle Half-Life-Spiele kostenlos als Vorbereitung auf Alyx

Valve hat eine Gratis-Aktion für die gesamte Half-Life-Reihe angekündigt. Die soll mit dem Release von Half-Life Alyx enden.

von Mathias Dietrich,
22.01.2020 08:45 Uhr

Die Geschichte von Half-Life endete nach Episode 2 mit einem fiesen Cliffhanger. Die Geschichte von Half-Life endete nach Episode 2 mit einem fiesen Cliffhanger.

Update vom 22. Januar 2020, 08:45 Uhr: Valve hat offiziell bestätigt: Um auf den Release des VR-Titels Alyx vorzubereiten, sind alle bisher veröffentlichten Spiele des Half-Life-Franchises ab sofort kostenlos spielbar. Die Aktion endet mit der Veröffentlichung von Half-Life: Alyx, das im März 2020 erscheinen soll, momentan aber noch keinen konkreten Release-Termin hat.

Außerdem haben die Entwickler von Half-Life: Alyx bekannt gegeben, am 22. Januar 2020 um 18:00 Uhr deutscher Zeit ein Reddit-AMA zu veranstalten. Im Zuge dessen möchte Valve die Fragen der Community in Bezug auf Half-Life und Half-Life: Alyx beantworten.

Ursprüngliche Meldung: Im März soll nach 13 Jahren des Schweigens mit Half-Life: Alyx ein weiterer Ableger der Shooter-Reihe erscheinen. Um auf dessen Release einzustimmen, scheint Valve vorzuhaben, die gesamte Half-Life Collection für kurze Zeit kostenlos spielbar zu machen.

Darauf deutet eine Benachrichtigung von Steam hin, die mittlerweile wieder gelöscht wurde. Einige Nutzer haben jedoch Screenshots von dieser gemacht und die verfrühte Bekanntgabe für die Nachwelt erhalten.

Die Benachrichtigung kündigt ein zeitlich begrenztes Event an. Die Benachrichtigung kündigt ein zeitlich begrenztes Event an.

Kein Fake: Da sehr viele Nutzer auf Resetera sowie auch im Steam-Forum unabhängig voneinander angeben, die Benachrichtigung gesehen zu haben, gehen wir davon aus, dass die Meldung echt ist und Valve sein Event versehentlich zu früh ankündigte.

Das Event macht Sinn: Das Half-Life Complete Bundle gab es bereits in der Vergangenheit für nur etwas weniger als 3 Euro. Sie nun als Werbung für Half-Life: Alyx eine begrenzte Zeit lang kostenlos zu machen, erscheint da nur logisch.

Wann geht es los? Informationen über den Start der Gratisaktion gibt es nicht. Sie soll allerdings mit dem Release von Half-Life Alyx im März 2020 enden.

Was steckt im Half-Life Complete Bundle?

Das Complete Bundle von Half-Life umfasst alle offiziell von Valve veröffentlichten Half-Life-Spiele, sowie auch das erste Team Fortress. Die Left-4-Dead- und auch die Portal-Reihe ist nicht Teil des Bundles. Ihr werdet damit voraussichtlich die folgenden Titel für lau spielen können:

  • Half-Life
  • Half-Life: Opposing Force
  • Half-Life: Blue Shift
  • Team Fortress Classic
  • Half-Life 2
  • Half-Life 1: Source
  • Half-Life 2: Episode 1
  • Half-Life 2: Episode 2

Das Remake Black Mesa stammt nicht von Valve, sondern von einem Team von Fanmoddern und ist damit auch nicht Teil des Bundles. Das erhielt im Dezember 2019 nach langen Warten den noch fehlenden Xen-Abschnitt und ist damit jetzt inhaltlich komplett.

Mehr zum Thema


Kommentare(99)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen