Industries of Titan - Sci-Fi-Aufbaustrategie von den Machern von Crypt of the Necrodancer

Industries of Titan setzt auf Städtebau-Simulation statt Dungeon Crawler: Im neuen Spiel der Entwickler von Crypt of the Necrodancer sollen wir eine futuristische Metropole errichten.

von Elena Schulz,
28.08.2017 15:13 Uhr

Industries of Titans - Teaser-Trailer stellt Aufbau-Strategiespiel der Macher von Crypt of the Necrodancer vor 1:03 Industries of Titans - Teaser-Trailer stellt Aufbau-Strategiespiel der Macher von Crypt of the Necrodancer vor

Brace Yourself Games, besser bekannt als die Macher des rhythmischen Dungeon Crawlers Crypt of the Necrodancer, haben ein neues Spiel angekündigt. Das schlägt in eine ganz andere Kerbe: Wie in Sim City oder Cities: Skylines sollen wir in Industries of Titan unsere eigene Metropole aufbauen und managen.

Hier allerdings mit Sci-Fi-Setting, wir befinden uns nämlich auf dem Saturnmond Titan. Das Spielprinzip hinter der Aufbau-Simulation ist nicht neu: Wir bauen und vergrößern nach und nach unsere Stadt auf dem fremden Planeten, erstellen und verbessern Fabriken und Produktionsketten, sammeln Ressourcen, sorgen dafür, dass es unseren Arbeitern gut geht, erforschen neue Gebäude und erschaffen so nach und nach eine funktionierende Stadt samt effizienter Wirtschaft.

Raumkampf inklusive

Auch Konflikte wird es geben, die klingen dafür neu und spannend: Wir führen nämlich selbstgebaute Raumschiffe in den Kampf. Die Flieger können wir nicht nur optisch gestalten, sondern auch taktisch kampfbereit machen, indem wir gezielt Waffen, Schilde oder Triebwerke platzieren. Wir können unseren Gegenspielern aber auch mit politischem und wirtschaftlichem Einfluss das Handwerk legen.

Das Ganze wird in Echtzeit ausgefochten. Wer es ruhiger mag, kann aber jederzeit über eine Pause-Funktion das Spiel anhalten. Ein Release-Datum soll in Kürze folgen, bisher gibt es schon einen ersten Trailer und Screenshots zu sehen.

Industries of Titan - Screenshots ansehen


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen