Ballerina: Spin-off zu John Wick mit Keanu Reeves über eine Killerin geplant

Die Action-Reihe John Wick mit Keanu Reeves erhält Zuwachs. Erstes Spin-off über eine Ballerina in Arbeit, die zur Killerin wird. Regisseur steht schon fest.

von Vera Tidona,
09.10.2019 17:30 Uhr

John Wick-Reihe mit Keanu Reeves erhält ein Spin-off namens Ballerina. John Wick-Reihe mit Keanu Reeves erhält ein Spin-off namens Ballerina.

John Wick bekommt Konkurrenz: Die Action-Reihe mit Keanu Reeves als ehemaligen Auftragskiller auf Rachefeldzug erhält ein erstes Spin-off. Der Film trägt den Titel Ballerina und stellt einen weiblichen Assassinen in den Mittelpunkt der Handlung.

Die Idee zum Film entstand wohl während der Produktion zu John Wick 3, schließlich spielte darin bereits eine von Unity Phelan dargestellte Ballerina mit, die sich als Auftragskillerin betätigt.

In John Wick 3 spielte bereits eine Ballerina als Killerin mit, dargestellt von der Tänzerin Unity Phelan.In John Wick 3 spielte bereits eine Ballerina als Killerin mit, dargestellt von der Tänzerin Unity Phelan.

Wer wird zur schlagkräftigen Ballerina?

Wer die knallharte Heldin im Spin-off darstellen wird, steht noch nicht fest. Beispiele für einen vergleichbaren Film mit starken Frauentypen, die auch kräftig austeilen können, gibt es bereits.

So prügelte sich etwa Charlize Theron als Atomic Blonde auf der Kinoleinwand. Kein Wunder, schließlich stammt der Film auch von John Wick-Regisseur David Leitch. Da hier schon an einer Fortsetzung gearbeitet wird, ist Theron als mögliche Kandidatin für die Hauptrolle im John Wick-Ableger wohl aus dem Rennen. Wer stattdessen in die engere Wahl kommt, dürfte sich in nächster Zeit entscheiden.

Finaler Trailer zu John Wick 3 - Keanu Reeves lässt es nochmal richtig krachen 2:29 Finaler Trailer zu John Wick 3 - Keanu Reeves lässt es nochmal richtig krachen

Regisseur Len Wiseman wird den Actionfilm drehen

Wer den Actionstreifen drehen wird, steht dafür schon fest: Regisseur Len Wiseman (Underworld, Stirb langsam 4) setzt den Film Ballerina für Lionsgate in Szene.

Das Drehbuch schreibt Shay Hatten, Mitautor von John Wick 3 und Autor von Zack Snyders kommenden Netflix-Film Army of the Dead. Chad Stahelski, Regisseur und Produzent der Reihe, ist ebenfalls am Spin-off beteiligt. Über die Handlung wird bislang noch nichts verraten.

Ob Keanu Reeves in seiner neuen Paraderolle ebenso einen Auftritt haben wird, steht noch aus. Inzwischen laufen die Vorbereitungen für seine Rückkehr in John Wick 4, der am 21. Mai 2021 in die Kinos kommen soll. Auch eine passende TV-Serie namens The Continental ist derzeit in Arbeit, sowie ein passendes Videospiel namens John Wick Hex.

John Wick Hex im Test: Kann der Actionheld auch Rundenstrategie?

John Wick Hex - Ankündigungstrailer des offiziellen Spiels zum Film 0:59 John Wick Hex - Ankündigungstrailer des offiziellen Spiels zum Film


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen