Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 8: Die größten Kino-Highlights 2019 - Diese 41 Filme dürft ihr nicht verpassen

Kinofilme im August 2019

Fast & Furious: Hobbs & Shaw

Kinostart: 01.08.
Regie: David Leitch
Besetzung: Dwayne Johnson, Jason Statham, Vanessa Kirba, Idris Elba
Genre: Action-Komödie

Fast & Furious: Hobbs & Shaw - Action-Feuerwerk im neuen Trailer zum Spin-off mit Idris Elba 3:42 Fast & Furious: Hobbs & Shaw - Action-Feuerwerk im neuen Trailer zum Spin-off mit Idris Elba

Die beliebte Actionfilmreihe Fast & Furious mit Vin Diesel erhält einerstes Spin-off mit Dwayne Johnson und Jason Statham in ihren Rollen als Deckard Shaw und Luke Hobbs aus der Hauptreihe. Im actionreichen Spionagethriller gibt es nicht nur ein Wiedersehen mit dem ungleichen Duo, auch erfahren wir mehr über ihre Vergangenheit. Viel mehr wird über die Handlung noch nicht verraten.

Zur Besetzung gehören außerdem Vanessa Kirba (Mission: Impossible 6 - Fallout) als Shaws Schwester Hattie , Agentin des britischen Geheimdienstes, Eiza González (Baby Driver) als Madam M, Eddie Marsan (Atomic Blonde) sowie Idris Elba (Luther, Star Trek: Beyond) als ihr Gegenspieler Brixton. Regie führt David Leitch (John Wick, Deadpool 2).

Toy Story 4

Kinostart: 15.08.
Regie: Josh Cooley
Genre: Animationskomödie

Toy Story 4 - Neuer Trailer mit Woody und Buzz Lightyear stellt Neuzugang Forky vor 2:27 Toy Story 4 - Neuer Trailer mit Woody und Buzz Lightyear stellt Neuzugang Forky vor

Pixars beliebte Animationsreihe mit Sheriff Woody, Buzz Lightyear und den übrigen Spielsachen erhält nach neun Jahren doch noch eine Fortsetzung: Inzwischen ist Woodys Besitzer Andy erwachsen und geht aufs College. So braucht er seine geliebten Spielsachen nicht mehr und schenkt sie dem Kleinkind Bonnie. Woody und seine Freunde haben inzwischen die Änderungen angenommen. Doch als Bonnies neues Spielzeug namens Forky, eine verbogene Gabel, ins Spielzimmer einzieht, haben Woody Schwierigkeiten, den Neuankömmling willkommen zu heißen.

Die Animationskomödie A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando stammt von Regisseur Josh Cooley (Pixars Alles steht Kopf). Neben den bekannten Figuren werden auch viele neue Spielsachen eingeführt.

Once upon a time ... in Hollywood

Kinostart: 15.08.
Regie: Quentin Tarantino
Besetzung: Brad Pitt, Leonardo DiCaprio, Margot Robbie, Al Pacino, Kurt Russell, Tim Roth
Genre: Drama

Quentin Tarantinos vorletzter Film - Der erste Trailer zu Once Upon A Time in Hollywood ist da 1:45 Quentin Tarantinos vorletzter Film - Der erste Trailer zu Once Upon A Time in Hollywood ist da

Der neue Film von Kultregisseur Quentin Tarantino (Django Unchained, Inglourious Basterds) spielt im Sommer 1969, während der berüchtigte Serienkiller Charles Manson mit seiner "Familie" in Hollywood für Angst und Schrecken sorgt. Es geht über einen Schauspieler, der nach einer erfolgreichen TV-Karriere endlich ins Filmgeschäft einsteigen möchte. Sein Stunt-Double hat jedoch das gleiche Ziel, und so werden sie zu Konkurrenten.

Die Handlung folgt zwar einer fiktiven Geschichte, dennoch spielen einige bekannte Figuren und Charaktere aus der Zeit mit, wie etwa die von Mansons Familie brutal ermordete hochschwangere Schauspielerin Sharon Tate, sowie Regisseur Roman Polanski und Hollywoodstar Steve McQueen.

Zur prominenten Besetzung gehören Brad Pitt (Inglourious Basterds), Leonardo DiCaprio (Django Unchained), Margot Robbie, Al Pacino, Damian Lewis, Dakota Fanning, Emile Hirsch, Timothy Olyphant, Burt Reynolds, Kurt Russell, Tim Roth, Michael Madsen, Luke Perry und James Marsden.

Playmobil - Der Film

Kinostart: 29.08.
Regie: Lino DiSalvo
Genre: Animationskomödie

Neuer Trailer zum Playmobil-Film - Animationsspaß taucht ein in eine bunte und abenteuerliche Welt 2:38 Neuer Trailer zum Playmobil-Film - Animationsspaß taucht ein in eine bunte und abenteuerliche Welt

Lego feiert mit seinen ersten Animationsfilmen bereits internationale Erfolge. Nun legt sein deutscher Konkurrent, der Spielzeughersteller Playmobil, mit seinem ersten eigenen Animationsspaß nach.

Die Geschichte folgt der jungen Marla und ihren kleinen Bruder Charlie. Als Charlie beim Spielen plötzlich in die magische Welt von Playmobil gezogen wird, setzt das Mädchen alles daran, ihm zu folgen. In der neuen aufregenden und kunterbunten Fantasiewelt lernen die beiden Kinder viele neue Freunde kennen, wie den durchgeknallten Foodtruck-Besitzer Del, den unerschrockenen Geheimagenten Rex Dasher, einen liebenswerten Roboter und eine gute Fee. Auf der Suche nach einem Weg wieder zurück in ihre echte Welt, erleben sie viele aufregende Abenteuer.

8 von 12

nächste Seite



Kommentare(322)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen