Landwirtschafts-Simulator 19 - Offiziell angekündigt, erster Trailer

Im Herbst erscheint ein neuer Landwirtschafts-Simulator. Für den LS 19 versprechen die Entwickler eine überarbeitete Grafik-Engine und etliche Neuerungen wie zum Beispiel Pferde als neue Tierart.

von Michael Herold,
15.02.2018 13:39 Uhr

Im Landwirtschafts-Simulator 19 darf wieder virtuell gefarmt werden.Im Landwirtschafts-Simulator 19 darf wieder virtuell gefarmt werden.

Hobby-Farmer haben Grund zur Freude: Das Schweizer Entwicklerstudio Giants Software hat den Landwirtschafts-Simulator 19 angekündigt. Unter dem Motto »Farm like never before« wird der neue Farming Simulator im Herbst 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Die Entwickler haben sogar schon erste Details zu den Neuerungen des LS 19 bekannt gegeben: Vor allem die Optik der Simulation soll deutlich verbessert werden. Eine komplette Überarbeitung der Grafik-Engine sorgt für neue Effekte sorgen und lässt das Spiel »in völlig neuem Glanz erstrahlen«.

Zum Release dürfen wir drei verschiedene Karten beackern. Neben einer optimierten Variante der bereits aus dem Landwirtschafts-Simulator 17 bekannten Map Estancia Lapacho, die in Südamerika angesiedelt ist, erwarten uns auch zwei vollkommen neue Karten.

Pferde als neue Tierart

Außerdem versprechen die Entwickler zusätzliche Fahrzeuge von neuen Marken, mehr landwirtschaftliche Aktivitäten und neue Fruchtsorten. Besonders wichtig: Auch neue Tiere werden eingeführt! Nachdem im LS 2017 Schweine ihr Debüt feierten, erwarten uns im Landwirtschafts-Simulator 19 nun auch Pferde als neue Tierart.

Mehr Informationen gibt es bislang noch nicht zum LS 19. Einen kleinen Vorgeschmack auf den neuen Farming Simulator bietet aber immerhin schon einmal ein erster Video-Teaser:

Landwirtschafts-Simulator 19 - Erster Teaser-Trailer kündigt Release an 0:43 Landwirtschafts-Simulator 19 - Erster Teaser-Trailer kündigt Release an

Der Landwirtschafts-Simulator 19 tritt auf dem PC die Nachfolge des Landwirtschafts-Simulators 17 an, der übrigens zumindest im Einzelhandel das erfolgreichste PC-Spiel 2017 war. Der Landwirtschafts-Simulator 18 ist dagegen ausschließlich auf Handheld-Konsolen und Mobilgeräten erhältlich.

Quelle: farming-simulator.com


Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen