GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Seite 2: Metal Gear Solid 5 – Systemanforderungen - Technik-Check mit Grafikvergleich

Grafikmenü

Mit seinen 16 Grafikoptionen fällt das Grafikmenü von Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain für einen Multi-Plattform-Titel angenehm umfangreich aus. Allerdings beschränken sich manche Einstellungen auf »Ein/Aus« oder lassen sich nur bis zur Stufe »Mittel« anpassen.

Im Menü können sie die Bildwiederholrate auf 30 fps festsetzen. Hier zeigt sich noch etwas die Ausrichtung der Reihe auf Konsolen und Fernseher. Bei der PC-Version lassen wir die Bildwiederholrate auf »Auto« und somit bis zu den maximalen 60 fps. Im Menü können sie die Bildwiederholrate auf 30 fps festsetzen. Hier zeigt sich noch etwas die Ausrichtung der Reihe auf Konsolen und Fernseher. Bei der PC-Version lassen wir die Bildwiederholrate auf »Auto« und somit bis zu den maximalen 60 fps.

Bewegungsunschärfe

Bewegungsunschärfe deaktiviert Bewegungsunschärfe deaktiviert
Bewegungsunschärfe aktiviert Bewegungsunschärfe aktiviert

Bewegungsunschärfe sorgt für einen etwas »filmischeren« und für manche auch realistischeren Look.

Tiefenschärfe

Tiefenschärfe deaktiviert Tiefenschärfe deaktiviert
Tiefenschärfe aktiviert Tiefenschärfe aktiviert

Auch die Tiefenschärfe ist Geschmackssache. Wenn die Kamera nah an den Charakter schwingt, wird dieser etwas unscharf.

Modelldetails

Niedrig Niedrig
Sehr Hoch Sehr Hoch

Die Option Modelldetails bestimmt, wie viele Objekte in unserem Sichtbereich angezeigt werden.

Texturen

Niedrig Niedrig
Sehr Hoch Sehr Hoch

Der Detailgrad der Texturen überzeugt stellenweise selbst auf der höchsten Stufe nicht so ganz.

2 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (41)

Kommentare(41)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.