Minecraft - Video zeigt unwirkliche TARDIS-Map

Ein Fan von Doctor Who hat verschiedene TARDIS-Versionen in Minecraft nachgebaut - und präsentiert das Ganze in einem unwirklich wirkenden Video. Dafür griff er jedoch auf einen kleinen Trick zurück.

von Tobias Ritter,
31.03.2016 09:25 Uhr

Das kommt dabei heraus, wenn ein Doctor-Who-Fan mit ein paar Video-Editing-Fähigkeiten eine Minecraft-Map baut und anschließend einen Trailer dazu erstellt: Ein unwirklich erscheinendes Video, das eine tatsächlich funktionierende TARDIS zeigt.

Allerdings hat der Reddit-Nutzer ShaneH7646 beim Video ein wenig getrickst: Um den Effekt der größer als ihre Hülle wirkenden Welt innerhalb der Raum-Zeit-Maschine umzusetzen, griff er auf einen Greenscreen-Block zurück, nahm die Außen- und die Innenansicht getrennt voneinander auf und legte dann beides mit Hilfe von Premiere Pro übereinander.

So beeindruckend das im Video dann auch aussieht: Im Spiel ist das so nicht möglich. Dennoch können sich Doctor-Who-Fans die Custom-Map herunterladen. Enthalten sind Nachbauten verschiedener TARDIS-Versionen.

Minecraft - Trailer zur Dokumentation »Minecraft: The Story of Mojang« 10:43 Minecraft - Trailer zur Dokumentation »Minecraft: The Story of Mojang«

Minecraft - Havanna aus Assassin's Creed 4: Black Flag ansehen


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen