Overwatch - Blizzard hat passend zur Weihnachtszeit den digitalen Comic Yeti Hunt veröffentlicht

In einem witzigen Overwatch-Weihnachtscomic zeigt Blizzard Mei und Flöckchen bei der Yeti-Jagd. Die beiden Abenteuerer stellen sich dabei aber nicht unbedingt geschickt an.

von Sebastian Zelada,
24.12.2017 12:02 Uhr

Blizzard beglückt Fans von Overwatch mit dem Weihnachtscomic Yeti Hunt. Blizzard beglückt Fans von Overwatch mit dem Weihnachtscomic Yeti Hunt.

Wie auch schon im vergangenen Jahr, veröffentlicht Blizzard auch zur Weihnachtszeit 2017 einen winterlichen Comic zu Overwatch. Letztes Jahr ging es in der Geschichte um Tracer, dieses Jahr begleiten wir Mei und Flöckchen bei der Yeti-Jagd.

Im Gegensatz zum Weihnachtscomic 2016 verzichtet der Comic dieses Jahr jedoch auf Text und will lediglich durch Bilder unterhalten. Neue Details zu Meis Hintergrund erfahren wir, anders als letztes Jahr bei Tracer, nicht.

Im Comic stellen Mei und Flöckchen eine Yeti-Falle auf, werden vom Fabelwesen jedoch überrascht und müssen nun schnell reagieren, um zu überleben. Der Comic wurde vom Blizzard-Autor Robert Brooks geschrieben und von Community-Künstler Nathan Nguyen illustriert.

PlusReport zu Videospielsucht: Machen Lootboxen süchtig?

Unter folgendem Link könnt ihr den Comic Meis Yeti-Jagd ansehen. Alternativ ist er auch über Madefire Motion Book auf PCs, Smartphones, Tablets und Apple TV verfügbar.

Künftig will Blizzard übrigens mehr Comics mit Hintergründen zu den Overwatch-Helden veröffentlichen. Das aktuelle Werk soll nicht zuletzt das laufende Event Winterwunderland bewerben, welches noch bis zum 2. Januar 2018 stattfindet. Dort könnt ihr euch unter anderem in den Brawl Meis Schneeballschlacht stürzen und neue Skins erhaschen.

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.