Overwatch - Blizzards Belohnungen für positives Verhalten zeigen offenbar Erfolg

Mit dem »Endorsements«-System wollte Blizzard einen positiven Gegenentwurf zum klassischen Troll-Reporting schaffen. Und das scheint zu funktionieren.

von Dimitry Halley,
15.07.2018 12:51 Uhr

Overwatch propagiert eine positive Grundstimmung.Overwatch propagiert eine positive Grundstimmung.

Seit Juni existiert in Overwatch ein neues Rating-System. Über sogenannte Endorsements kann man Mitspieler für sportliches Verhalten loben. Wer viel Endorsement sammelt, erhält spezielle Belohnungen - ein positiver, belohnender Gegenentwurf zum klassischen Reporten von Störenfrieden.

Dieser neue Ansatz scheint sich bezahlt zu machen. Overwatchs Jeff Kaplan veröffentlicht in einem Foreneintrag Statistiken, die das zumindest belegen wollen: So sei die Anzahl kompetitiver Matches, in denen der Chat für unredliche Äußerungen missbraucht wird, in Amerika um 26,4 Prozent gesunken. In Korea 16,4 Prozent.

Mehr zu Overwatch: Spezieller Mercy-Skin hat über 10 Millionen für Krebsforschung gesammelt

Weitere Anpassungen sollen folgen

Die Zahl von Spielern, die täglich andere Leute schikanieren, sei in Amerika ebenfalls um fast 30 Prozent gesunken, in Korea immerhin 21,6 Prozent. Kaplan zeigt sich sehr zufrieden: »Wir sind ziemlich glücklich mit dem Bestreben der Community, Overwatch zu einem besseren Ort zu machen. Vielen Dank an alle!«

Im gleichen Atemzug kündigt er für die Zukunft weitere Anpassungen an, die diese Community-Features verfeinern und verbessern sollen. Da es sich hier um firmeninterne Statistiken von Blizzard handelt, muss man die Zahlen trotzdem mit Vorsicht genießen. Schließlich fehlt bisher eine transparente Herleitung, die klar illustriert, wie diese Werte gemessen wurden. Aber sei's drum: Sofern alle Angaben stimmen, trägt das Endorsements-System tatsächlich eindrucksvolle Früchte.

Overwatch - Jeff Kaplan stellt Hamster-Held Wrecking Ball vor 6:30 Overwatch - Jeff Kaplan stellt Hamster-Held Wrecking Ball vor


Kommentare(69)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen