Overwatch - Feature gestrichen: Darum gibt es keine Match-Bewertung mehr

Im aktuellen PTR-Update 1.12 für Overwatch fehlt das Features zur Match-Bewertung. Blizzard Entertainment erklärt jetzt den Grund.

von Andre Linken,
04.06.2017 09:11 Uhr

Die Match-Bewertung in Overwatch fällt künftig weg.Die Match-Bewertung in Overwatch fällt künftig weg.

Vor einigen Monaten hatte Blizzard Entertainment ein Feature im Helden-Shooter Overwatch eingeführt, mit dessen Hilfe die Spieler das jeweils soeben abgeschlossene Match bewerten konnten. Im aktuellen PTR-Update fehlt diese Funktion jedoch.

Mittlerweile hat sich der zuständige Game Director Jeff Kaplan im offiziellen Forum zu Wort gemeldet, um eine Erklärung abzugeben. Demnach habe das Team einige Hoffnungen in das besagte Feature gesteckt, die jedoch nicht erfüllt wurden. Man könne nicht die erwarteten Rückschlüsse aus den Bewertungen ziehen, so dass man sich zugunsten einer möglichst wenig überladenen Benutzeroberfläche dazu entschiede habe, die Match-Bewertung wieder zu entfernen.

"(...) Alles, was wir daraus gelernt haben:"

"- Neue Spieler nutzen das Feature häufige als bereits vorhandene Spiele
- Spieler mögen es, zu gewinnen
- Spieler mögen es nicht, zu verlieren"

Ob das Feature zu einem späteren Zeitpunkt eventuell den Weg zurück in Overwatch finden wird, bleibt abzuwarten. Die Zeichen dafür stehen jedoch alles andere als gut.

Ebenfalls interessant: Overwatch - Klares Statement von Blizzard zur Singleplayer-Kampagne

Overwatch - Gameplay-Trailer stellt die neue Map »Horizon Luna Colony« vor 2:07 Overwatch - Gameplay-Trailer stellt die neue Map »Horizon Luna Colony« vor

Overwatch - Screenshots von der neuen Map »Horizon Luna Colony« ansehen


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen