Overwatch League - Kommt ins US-Fernsehen, TV-Deals angekündigt

Die US-Fernsehsender von ESPN, Disney und ABC beteiligen sich ab sofort an der E-Sport-Berichterstattung über die Overwatch League. Twitch bleibt aber weiter der wichtigste Streaming-Partner.

von Martin Dietrich,
12.07.2018 11:28 Uhr

Die Overwatch League gewinnt weiter an Akzeptanz und wird regelmäßiger im US-Fernsehen laufen. Die Overwatch League gewinnt weiter an Akzeptanz und wird regelmäßiger im US-Fernsehen laufen.

E-Sport wächst weiter unaufhörlich und drei neue große Medienpartner in den Vereinigten Staaten gewonnen. Die US-Sender ESPN, Disney XD und ABC werden Matches der Overwatch League übertragen.

Wie die Sender und Blizzard mitteilen, hat die Berichterstattung bereits begonnen, mit den vor Kurzem gestarteten Overwatch League Playoffs. Der Fernseh-Deal umfasst außerdem die Season 1 Finals Ende Juli und die Season 2 der Overwatch League im nächsten Jahr.

Spielpartien werden live gezeigt, ABC ergänzt das Angebot mit Nachbesprechungen und Zusammenfassungen vergangener Spiele. Abonnenten der ESPN- und Disney-Services können zudem über Mobile-Apps zuschalten. Trotz dieser neuen Partner verändert sich die Zusammenarbeit mit der Streaming-Plattform Twitch nicht. Zuschauer können weiter zu den gewohnten Zeiten ihr Team auf Twitch anfeuern.

Plus-Report: Die Overwatch League - Die große Wette

Overwatch - Team-Skins zur Overwatch League ansehen

Matches live auf dem ESPN-Hauptsender

Die Overwatch League Grand Finals werden auf dem Hauptsender von ESPN laufen - ein Novum für ein E-Sport-Event in der Geschichte des großen amerikanischen Fernsehsportnetzwerkes. Ganz ungeübt sind sie mit Blizzard-Titeln aber nicht. Zuvor war bereits Hereos of the Storm während dem College-Wettbewerb »Hereos of the Dorm« auf ihren anderen Kanälen vertreten.

Diese ersten Schritte Richtung E-Sport verliefen aber nicht ohne Zwischenfälle. Der ESPN-Analyst Colin Cowherd kündigte 2015 während seine Show an, dass er den Sender verlassen werde, sobald er über »videospielende Kerle« berichten müsste. Kurze Zeit später verließ er tatsächlich ESPN.

Overwatch League - Wer gewinnt die Playoffs? Wir wagen Prognosen für alle Teams

ESPN Vice President John Lasker betont gegenüber ESPN.com aber seine äußerst positive Einstellung für die Overwatch League und dem E-Sport im Allgemeinen:

"Wir hatten ein Interesse und haben ziemlich genau beobachtet, wie sich das erste Jahr der Overwatch League entwickelt hat, und wir freuen uns sehr, ein Teil davon zu sein. Bei uns wird es die Playoffs und die Finalspiele in diesem Jahr zu sehen geben, und das spricht sicher für unsere Begeisterung und unseren Enthusiasmus für E-Sport. "

Der Mutterkonzern von ESPN und ABC ist übrigens Disney, die damit ihr E-Sport Aufgebot mit einem Schlag stark erweitern. Vom 27. bis 28 Juli finden die Finals der Overwatch League statt.

Quelle: ESPN

Overwatch - Jeff Kaplan stellt Hamster-Held Wrecking Ball vor 6:30 Overwatch - Jeff Kaplan stellt Hamster-Held Wrecking Ball vor


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen