Overwatch - Standard-Lootbox erhält bald viele neue Items

Die Standard-Lootboxen in Overwatch sollen viele neue Items erhalten. Bald gibt es also frische Sammelobjekte für die Spieler.

von Christian Just,
29.11.2017 15:48 Uhr

Ein Akt der Gnade: Bald gibt es neue Items für Overwatch.Ein Akt der Gnade: Bald gibt es neue Items für Overwatch.

Lootboxen erfreuen das Herz des Sammlers - auch im Team-Shooter Overwatch sind sie das Objekt der Begierde, denn sie enthalten allerlei hübsche kosmetische Items. Heldenposen, Skins und Emotes geben die Möglichkeit, seinen Spielcharakter zu personalisieren und den Matches damit seinen eigenen Stempel aufzudrücken. Aber was tun, wenn man schon alle relevanten Gegenstände hat?

Videospielabhängigkeit - Teil 2: Machen Lootboxen süchtig?

Viele neue Items geplant

Da mittlerweile nur noch selten Duplikate auftauchen, haben einige altgediente Overwatch-Spieler offenbar bereits alle verfügbaren (oder interessanten) Items gesammelt. Doch nun wird Abhilfe geschaffen, neue Items kommen.

Jeff Kaplan, Game Director von Overwatch, verkündete im offiziellen Forum, dass Lootboxen bald neue Items enthalten werden. Die Rede ist von einer "Menge neuer Items für die Standard-Lootbox". Dann dürften auch hochgelevelte Spieler wieder ihren Spaß an den Beutekisten haben.

Kolumne: Lootbox-Epidemie - Blizzard ist schuld!

Was in die Lootboxen gepackt wird und wann die neuen Items kommen, lässt Kaplan allerdings offen. Mit dem nächsten Event sollte man aber noch nicht rechnen, schließlich haben wir bald Dezember und dann werden wieder die Weihnachts-Beutekisten und entsprechend festlichen Items rausgeholt. Anfang 2018 würden wir daher tippen.

Overwatch - Entwickler-Kommentar: Wie Leichtsinn Reinhardt verändert 7:12 Overwatch - Entwickler-Kommentar: Wie Leichtsinn Reinhardt verändert


Kommentare(37)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen