Paradox Interactive - Gibt Strategiespiel-Engine frei

Eine interessante Nachricht für alle Hobby-Entwickler: Der Publisher und Entwickler Paradox Interactive hat seine Strategiespiel-Engine "Europa" zur freien Verfügung gestellt.

von Andre Linken,
28.04.2008 15:28 Uhr

Eine interessante Nachricht für alle Hobby-Entwickler: Der Publisher und Entwickler Paradox Interactive hat seine Strategiespiel-Engine "Europa" zur freien Verfügung gestellt. Gemeinsam mit dem Portal Gamers Gate bietet das Team das Technologie-Paket für Projekte im Bereich der Independent-Szene zum Download an. Fertiggestellte Spiele werden dann auf Wunsch bei GamersGate angeboten.

Die Europa-Engine kam bereits bei zahlreichen Strategiespielen aus dem Hause Paradox Interactive zum Einsatz. Unter anderem wurden mit ihr die Episode der Hearts of Iron-Serie sowie Europa Universalis 2 realisiert.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen