Pizza Connection 3 - Entwickler zeigen Gameplay weltexklusiv bei YouTuber Writing Bull

Wie sich die kommende Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 spielt, zeigt Game Designer Stephan Wirth derzeit exklusiv mit Writing Bull auf dessen YouTube-Kanal.

von Daniel Blum,
17.03.2018 10:00 Uhr

Mit Pizza Connection 3 gibt es endlich eine Fortsetzung Wirtschafts-Simulations-Reihe. Der zweite Teil erschien immerhin vor über 17 Jahren.Mit Pizza Connection 3 gibt es endlich eine Fortsetzung Wirtschafts-Simulations-Reihe. Der zweite Teil erschien immerhin vor über 17 Jahren.

Am 22. März wird Publisher Assemble Entertainment mit Pizza Connection 3 seinen ersten großen selbstproduzierten Titel zum Release bringen. Die Wiesbadener Firma arbeitet dabei auf YouTube und Twitch mit dem Strategie-Spezialisten Daniel Blum aka Writing Bull zusammen, der weltexklusiv selbstaufgenommene Let's-Play- und Infovideos zum Titel veröffentlichen kann.

Der YouTuber hat bereits bei einem Besuch in Wiesbaden unter dem Motto »Erster Eindruck« gemeinsam mit Game Designer Stephan Wirth drei erste Gameplay-Videos aufgezeichnet. Das Trierer Entwicklerstudio Gentlymad ist eine Tochtergesellschaft von Assemble.

Die Entwickler und der YouTuber zocken dabei gemeinsam die ersten beiden Missionen der 12-teiligen Einzelspielerkampagne, die als Tutorial in die Spielmechaniken einführen. Die Präsentation beschränkt sich nicht auf ein Let's Play, Writing Bull interviewt Wirth auch über Spielphilosphie und Designentscheidungen.

Pizza Connection mit neuer Rezeptur

Dabei geht es insbesondere um die Unterschiede zu den beiden Vorgängern Pizza Connection und Pizza Connection 2. Vor allem der erste Teil genießt bis heute bei vielen Spieleveteranen Kultstatus. Nachfolger Pizza Connection 3 ist kein simpler Nachbau, sondern nimmt an manchen Stellen Inhalte weg und fügt an anderen neue Features hinzu.

Welche das sind, demonstriert Wirth vor allem im dritten Video. Hier spielen die beiden eine Zufallskarte und zeigen Spielfeatures, die üblicherweise erst im Lategame freigeschaltet werden. Zu sehen sind unter anderem Werbemaskottchen und Ganoven, die der Spieler manuell durch die Stadt steuert, um den vom Computer gesteuerten Konkurrenten an deren besten Restaurants Ärger zu verschaffen.

Mittlerweile präsentiert Writing Bull zudem ein Preview-Let's-Play, bei dem er die Einzelspielerkampagne ab Mission 3 zeigt. Geplant sind zudem noch ein Tutorial-Video mit Progamer-Tipps der Entwickler sowie ein Livestream.

Livestream kurz vor Release

Dafür wird Writing Bull am 20. März ab 19:30 Uhr bei Publisher Assemble in Wiesbaden erneut mit Stephan Wirth gemeinsam auftreten. Diesmal aber live auf dem Twitch-Kanal des Gamers und mit dem Angebot an alle interessierten Spieler, den Game Designer im Chat mit Fragen zum Spiel zu löchern. Zwei Tage vor dem Release am 22. März wird dabei die aktuelle interne Arbeitsversion der Entwickler zu sehen sein.

GameStar hat exklusiv bereits den weltweit ersten Vorab-Test zu Pizza Connection 3 veröffentlicht auf Basis einer weit fortgeschrittenen, aber mittlerweile natürlich nicht mehr ganz frischen Version.

Pizza Connection 3 im weltexklusiven Vorab-Test für GameStar-Plus-User

Pizza Connection 3 - Vorab-Test-Video: Die klassische Pizza schmeckt noch immer! PLUS 5:25 Pizza Connection 3 - Vorab-Test-Video: Die klassische Pizza schmeckt noch immer!


Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen