Playerunknown's Battlegrounds - Entwickler-Tweet lässt neue Wassereffekte vermuten

Die Entwickler von Playerunknown's Battlegrounds arbeiten offenbar gemeinsam mit Nvidia an neuen Wassereffekten für das Spiel. Die sind nur ein Teil mehrerer geplanter optischer Verbesserungen.

von Tobias Ritter,
29.08.2017 10:25 Uhr

Playerunknown’s Battlegrounds bekommt offenbar neue Wasseranimationen.Playerunknown’s Battlegrounds bekommt offenbar neue Wasseranimationen.

Innerhalb weniger Monate und noch in der Early-Access-Phase hat sich Playerunknown's Battlegrounds zu einem der meistgespielten Titel auf Steam gemausert. Einer der Gründe dafür dürfte sicherlich auch die stetige Weiterentwicklung des Battle-Royale-Shooters durch regelmäßige Updates sein.

Worauf sich Spieler in Zukunft unter anderem noch freuen dürfen, hat der Chef-Entwickler Brendan Greene nun kommentarlos auf Twitter angedeutet. Dort veröffentlichte er einen kurzen Videoclip mit animiertem Wasser:

Realistische Wasseranimationen dank Nvidia?

Was es damit konkret auf sich hat, bleibt zunächst unklar. Es ist allerdings davon auszugehen, dass die Wassereffekte in Playerunknown's Battlegrounds in naher Zukunft aufgewertet werden sollen. Möglicherweise ist dieses Vorhaben Teil der Zusammenarbeit zwischen dem Entwickler Bluehole Studio und dem Grafikkartenhersteller Nvidia, die auf der Gamescom angekündigt wurde.

Die beiden Unternehmen wollen nämlich gemeinsam die Grafik von PUBG bis zu dessen Early-Access-Ende deutlich verbessern. Unter anderem kommen dabei neue Physik-Simulationstechnologien von Nvidia zum Einsatz - die sich auch auf die Wasseranimationen auswirken könnten.

Auch interessant: Playerunknown's Battlegrounds überholt Dota 2 auf Steam

Playerunknown's Battlegrounds - Gamescom-Video: Warum sind die Entwickler im Schock? 10:30 Playerunknown's Battlegrounds - Gamescom-Video: Warum sind die Entwickler im Schock?

Playerunknown’s Battlegrounds - Screenshots ansehen


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen