PUBG - Bislang größtes Balance-Update nimmt sich die Waffen vor

In PUBG werden immer die gleichen Waffen benutzt. Ein neues Balance-Update soll jetzt andere Waffen beliebter machen.

von Elena Schulz,
22.04.2018 13:54 Uhr

Ein Patch für Playerunknown's Battlegrounds soll demnächst die Waffen-Balance verbessern.Ein Patch für Playerunknown's Battlegrounds soll demnächst die Waffen-Balance verbessern.

Auf Steam haben die Entwickler von PUBG bekanntgegeben, dass demnächst ein Balance-Patch für die Waffen auf uns zukommt. Die Patch-Notes folgen erst zum Release, über die Gründe hat Bluehole aber schon jetzt gesprochen.

So hätte die eigene Recherche ergeben, dass nur ein sehr kleiner Teil der Waffen wirklich gespielt wird. Eigentlich sei das Waffenarsenal so gedacht, dass jeder Spieler seine Lieblingswaffe auswählen kann, nicht so, dass alle nur die »stärksten« Waffen spielen. Deshalb sei das Ziel des Updates, dass sich keine Waffe mehr stärker als die anderen anfühlt.

Level-3-Helm nicht mehr vom Glück abhängig

Auch beim Waffenzubehör wird es Änderungen geben. Spieler sollen mehr Möglichkeiten zur individuellen Anpassung und zum Variieren haben, statt nur die immer gleichen »guten« Zubehörteile auszuwählen. Auch der Level-3-Helm, der im Prinzip einmal vorm tödlichen Kopfschuss rettet, soll angepasst werden. Damit so ein mächtiges Item nicht nur vom Glück abhängig ist, wird es von den Standard-Loot-Tischen entfernt und ist nur noch in den Care Packages enthalten.

Es handelt sich um das bislang größte Balance-Update. Bevor es live geht, will man es deshalb erst ausführlich auf den Test-Servern ausprobieren. Die Entwickler haben große Pläne mit Playerunknown's Battlegrounds und wollen das Spiel noch 20 Jahre lang ausbauen. Erst kürzlich war mit Savage eine neue Tropen-Map auf den Test-Servern spielbar und immer wieder kommen zeitlich begrenzte Event-Modi dazu, wie der vor kurzem gestartete »Metal Rain«.

PUBG - Video: Die neue Map Savage ist die Antwort auf Fortnite 2:57 PUBG - Video: Die neue Map Savage ist die Antwort auf Fortnite


Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen