Rainbow Six: Siege - Gameworks-Trailer zeigt spezielle Nvidia-Grafikeffekte

In einem neuen Video mit Gameplay-Szenen aus Rainbow Six: Siege stellt der Grafikkartenhersteller Nvidia einige exklusive Grafikeffekte vor, die mit GeForce-Grafikkarten möglich sein werden. Außerdem wurde der Open-Beta-Pre-Load für den Team-Shooter gestartet.

von Tobias Ritter,
24.11.2015 07:45 Uhr

Rainbow Six: Siege - Gameplay-Trailer zu den GameWorks-Grafikeffekten bei GeForce-Grafikkarten 1:40 Rainbow Six: Siege - Gameplay-Trailer zu den GameWorks-Grafikeffekten bei GeForce-Grafikkarten

Der Grafikkartenhersteller Nvidia hat auf seinem YouTube-Kanal einen neuen Trailer mit Gameplay-Szenen aus dem kommenden Mehrspieler-Team-Shooter Rainbow Six: Siege veröffentlicht. Das Video stellt die speziellen GameWorks-Grafikeffekte vor, die mit ausgewählten GeForce-Grafikkarten möglich sein werden.

Wer eine Geforce GTX GPU und die neuesten Grafikkarten-Treiber sein Eigen nennt, darf sich unter anderem über die Rendering-Technik Horizon-Based Ambient Occlusion (HBAO) freuen, die etwa für reichhaltigere Schattenwürfe sorgen soll. Außerdem gibt es temporäres Anti-Aliasing (TXAA) für weichere Bilder und reduziertes Flackern.

Neukäufer ausgewählter GeForce-Grafikkarten erhalten Rainbow Six: Siege derzeit übrigens kostenlos. Das Spiel erscheint am 1. Dezember 2015 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4. Im Vorfeld wird noch einmal ein Open-Beta-Test abgehalten, dessen Pre-Load ab sofort möglich ist.

Rainbow Six: Siege - Trailer zu den Inhalten des Season Pass 0:46 Rainbow Six: Siege - Trailer zu den Inhalten des Season Pass

Rainbow Six: Siege - Screenshots ansehen


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen