Release-Termin und erste Bilder zu Call of Duty: Modern Warfare geleakt

Wenige Stunden vor dem Reveal von CoD 2019, sind erste Bilder und ein potenzielles Release-Datum vorzeitig veröffentlicht worden.

von Philipp Elsner,
30.05.2019 15:19 Uhr

Der 2019er-Ableger von CoD wird wieder bei Infinity Ward entwickelt - den Machern der MW-Serie.Der 2019er-Ableger von CoD wird wieder bei Infinity Ward entwickelt - den Machern der MW-Serie.

Eigentlich sollte Call of Duty 2019 heute Abend um 19 Uhr erstmals gezeigt werden. Doch noch vor dem geplanten Termin sind nun weitere Infos zum Spiel geleakt: Auf dem offiziellen Youtube-Kanal von CoD ist ein kurzer Videoschnipsel aufgetaucht, inklusive Artwork-Grafik und einem (reichlich verschwommenen) Release-Termin.

Offenbar wurde bei den Vorbereitungen des Reveal-Events versehentlich Material vom Hersteller veröffentlicht - und da das Internet bekanntlich nichts vergisst, machen Aufnahmen davon aktuell die Runde.

Modern Warfare bestätigt: Der Sneak-Peak-Clip beweist ganz klar, dass es sich beim neuen CoD tatsächlich um Call of Duty: Modern Warfare handelt. Allerdings ist die Grafik so niedrig aufgelöst, dass man ansonsten nur wenig erkennt. Zu sehen sind unter anderem Soldaten mit moderner Ausrüstung beim Absprung aus einem Flugzeug.

Launch im Oktober bestätigt: Das Key-Artwork zeigt ebenfalls einen bewaffneten Operator mit Sturmgewehr und offenbar auch den Release-Termin. Aufgrund der niedrigen Auflösung ist aber nur "Oktober" klar erkennbar, beim präzisen Datum scheiden sich die Geister. Sicher ist, dass es zweistellig ist - manche Nutzer glauben die Zahl 18 zu erkennen.

Fans entdeckten frühzeitig einen Video-Schnipsel von Call of Duty: Modern Warfare bei Youtube.Fans entdeckten frühzeitig einen Video-Schnipsel von Call of Duty: Modern Warfare bei Youtube.

Call of Duty: Modern Warfare soll laut mehreren Quellen wieder so kontrovers werden, wie die berüchtigte Mission "No Russian" aus MW2. Die Rede ist von einem verstörenden, emotionalen und realistischen CoD.

Neben einer klassischen Singleplayer-Kampagne, sind auch ein Koop- und Multiplayer-Modus geplant. In unserer Übersicht lest ihr mehr Details zum Setting und den Hintergründen.

Ab 19 Uhr findet ihr dann endlich auch alle offiziellen Infos samt Trailer, Analysen und vielem mehr bei uns auf GameStar!

Die 10 besten PC-Spiele: Call of Duty 4 Modern Warfare, das "Game of Thrones der Ego-Shooter" PLUS 5:42 Die 10 besten PC-Spiele: Call of Duty 4 Modern Warfare, das "Game of Thrones der Ego-Shooter"


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen