Sale im Humble Store: Viele Top-Spiele sind gerade stark reduziert

Der große Herbst-Sale im Humble Store ist gestartet: passend zum Black Friday im November 2020 winken dicke Rabatte auf Spiele aus allen Genres.

von Stephanie Schlottag,
22.11.2020 16:00 Uhr

Im Humble Store Sale treffen Anno und Doom aufeinander. Im Humble Store Sale treffen Anno und Doom aufeinander.

Passend zur Woche des Black Friday hat der Humble Store einen großen Sale gestartet. Darin gibt es viele Rabatte auf hochkarätige Klassiker, aber auch auf einige aktuelle Spiele. Wir verschaffen euch einen Überblick zu den spannendsten und besten Angeboten. Aber auch, wenn ihr ein Spiel nicht in unserer Auswahl findet: Es lohnt sich gerade definitiv, bei Humble danach zu suchen, da hunderte Titel im Angebot sind.

  • Bis wann gilt die Aktion? Der Sale läuft noch bis zum 1. Dezember 2020, solange bleiben die reduzierten Preise gültig.
  • Was sind die Besonderheiten? Ihr müsst nichts speziell beachten, vorübergehende Blitz-Angebote oder ähnliches gibt es nicht. Angebote bestimmter Publisher werden aber in eigenen Kategorien präsentiert, es gibt z.B. einen Bethesda Sale, einen Paradox Sale und so weiter.
  • Abo-Angebot: Humble bietet ein Spiele-Abo namens »Humble Choice« an. Im November 2020 bekommen neue Abonnenten 12 Spiele für 12 Euro, wenn ihr das Abo für ein Jahr abschließt. Ihr zahlt dann monatlich etwa 12 Euro und könnt euch dafür verschiedene Spiele aussuchen. Die Aktion läuft bis zum 4. Dezember.

Eine Auswahl aus der Rabatt-Aktion

Doom Eternal

Doom Eternal - Test-Video zum Ego-Shooter 10:01 Doom Eternal - Test-Video zum Ego-Shooter

Genre: Ego-Shooter | Entwickler: id Software | Release: 20.03.2020 (PC, PS4, Xbox One), 2021 (PS5, Xbox Series X/S) | Preis: 20 Euro (67 Prozent Rabatt)

Die Fortsetzung des Doom-Reboots von 2016 wurde von Spielern und Presse mit viel Begeisterung aufgenommen. Wieder schnetzelt, ballert und reißt ihr euch in der Rolle des Doom Slayer durch Horden fieser Dämonen. Dabei stehen euch massenhaft verschiedene Waffen zur Auswahl. Und natürlich spritzt das Blut, fliegen die Gedärme - Doom Eternal nutzt seine Altersfreigabe ab 18 voll aus.

Kaum einem anderen Action-Spiel gelang es 2020, einen vergleichbaren Spielfluss zu erreichen. Doom Eternal ist vor allem auf den höheren Schwierigkeitsgraden brutal anspruchsvoll, aber das Gameplay macht umso mehr Spaß, je knackiger die Herausforderungen werden. Untermalt wird die rasante Dämonenjagd erneut vom treibenden Soundtrack von Mick Gordon. Der war bereits für die Musik von Doom 2016 verantwortlich.

Anno 1800

Anno 1800: Land der Löwen - Test-Video zum finalen DLC 11:47 Anno 1800: Land der Löwen - Test-Video zum finalen DLC

Genre: Aufbau-Strategie | Entwickler: Ubisoft Mainz | Release: 16.04.2019 | Preis: 20 Euro (67 Prozent Rabatt) bzw. 50 Euro für die Complete Edition (50 Prozent Rabatt)

Der perfekte Kompromiss zwischen Vergangenheit und Moderne - so bezeichnet Anno-Experte Heiko den neuesten Serienteil, der nach zwei Sci-Fi-Abstechern wieder in ein historisches Setting zurückkehrte. Anno 1800 ist der mittlerweile siebte Teil der beliebten Aufbau-Reihe und kann seine Vorgänger in Spielspaß und Vielfalt noch übertrumpfen.

Wie üblich besiedelt ihr Inseln, baut eure Siedlung auf, treibt Handel oder kämpft um die Herrschaft. Diesmal befindet ihr euch im Zeitalter der Industrialisierung. Erweiterungen im Season Pass (die stecken alle in der Complete Edition) fügen neue Gebiete wie die Arktis oder Afrika hinzu.

Anno 1800 hat kürzlich den finalen DLC der zweiten Season erhalten: Land der Löwen setzt dem ohnehin schon grandiosen Aufbau-Spiel die Krone auf. Dank der Erweiterung hat sich Anno 1800 sogar eine Aufwertung in unserem Test verdient, knackt damit die 90 - und landet souverän an der Spitze unseres Anno-Rankings.

Satisfactory

Satisfactory - Factorio-Spaß mit 3D-Grafik 5:55 Satisfactory - Factorio-Spaß mit 3D-Grafik

Genre: Aufbau-Strategie | Entwickler: Coffee Stain Studios | Release: 19.03.2019 (Early Access) | Preis: 24 Euro (20 Prozent Rabatt)

Aufbau-Strategie geht auch aus der Ego-Perspektive, wie Satisfactory beweist. Ursprünglich stand das Spiel exklusiv bei Epic zur Verfügung, inzwischen ist es aber auch bei Humble und Steam verfügbar.

Worum geht's eigentlich? Ihr seid ein Ingenieur, der sich auf einem fremden Planeten zurechtfinden muss. Euer Ziel ist es, riesige Fabriken zu bauen und die Produktionsabläufe immer weiter zu verbessern. Dabei habt ihr sehr viel Spielraum für eigene Entscheidungen und Anpassungen.

Obwohl es noch kein konkretes Release-Datum für die finale Version gibt, ist Satisfactory auf Steam schon ein Hit. Die Early-Access-Version bekommt dort äußerst positive Nutzer-Bewertungen.

Weitere spannende Angebote:

  • Borderlands 3: Der neueste Teil der Shooter-Reihe, in dem sich ein Banditenkult auf Pandora erhebt. Ihr spielt wie üblich alleine oder im Koop mit Freunden. Inzwischen sind bereits mehrere DLC erschienen. 20 Euro, um 67 Prozent reduziert.
  • Monster Hunter World: Iceborne: Die große Erweiterung fügt eisige Gebiete und neue Monster zum Jagen hinzu. Kostet gerade 30 Euro, mit 25 Prozent Rabatt. Auch das Grundspiel ist im Angebot für 15 statt 30 Euro.
  • Red Dead Redemption 2: Open-World-Rollenspiel von Rockstar, das euch tief in den Wilden Westen eintauchen lässt. Kostet 40 Euro, um 33 Prozent reduziert.
  • Assassin's Creed: Odyssey: Diesmal führt euch die Serie ins antike Griechenland. Ihr wählt zwischen den Protagonisten Alexios und Kassandra. Kostet aktuell 18 statt 60 Euro, ihr bekommt also 70 Prozent Rabatt.
  • Dark Souls: Alle drei Teile sind gerade reduziert, also Dark Souls: Remastered, Dark Souls 2 und Dark Souls 3. Kosten zwischen 10 und 20 Euro, um 50 bis 75 Prozent reduziert.
  • Sekiro: Shadows Die Twice: Auch das neueste From-Software-Spiel mit Japan-Setting ist im Angebot. Die GOTY-Edition kostet gerade 39 Euro und ist damit um 35 Prozent reduziert.
  • The Outer Worlds: Rollenspiel mit offener Welt von Obsidian, das vom Stil und Setting her an Fallout erinnert. Im Angebot für 30 statt 60 Euro.
  • No Man's Sky: Das Weltraum-Spiel mit nahezu unendlich vielen zufallsgenerierten Planeten hat sein Comeback endgültig geschafft. Nach dem durchwachsenen Launch konnten zahlreiche Updates die Spieler versöhnen. Kostet gerade 28 Euro, reduziert um 50 Prozent.
  • Grim Dawn: Das düstere Action-Rollenspiel von 2016 sollten sich Genre-Fans unbedingt anschauen - es eignet sich hervorragend, um die Wartezeit auf Diablo 4 zu verkürzen. Kostet 7 Euro mit einem Rabatt von 75 Prozent.
  • SpellForce 3: Echtzeit-Strategie mit rund 20 Stunden Story-Kampagne. Kostet gerade 13 Euro, dank 75 Prozent Rabatt. Auch die Standalone-Erweiterung Soul Harvest ist reduziert: von 25 auf 8 Euro.
  • Ni No Kuni: Das wunderschöne Rollenspiel entstand aus einer Kooperation mit Studio Ghibli. Sowohl das Remaster des ersten Teils als auch der Nachfolger Ni No Kuni 2 sind gerade im Angebot. Teil 1 kostet 15 statt 50 Euro, Teil 2 kostet 10 statt 60 Euro.
  • Astroneer: Genre-Mix aus Survival, Sandbox und Sci-Fi-Erkundung. Ihr durchstreift zufallsgenerierte Planeten, baut Basen und schaltet neue Gerätschaften wie Fahrzeuge frei. Kostet 18 statt 28 Euro.
  • Fallout 76: Das Online-RPG von Bethesda spielt vor den anderen Fallout-Teilen. Anfangs bekam das Spiel sehr durchwachsene Reviews, seitdem erschienen allerdings einige Updates, die Fallout 76 verbessert haben. Gerade kostet es 13 statt 40 Euro.
  • Deep Rock Galactic: Koop-Shooter für bis zu vier Spieler, die in die Rolle von Weltraum-Zwergen schlüpfen und außerirdische Höhlen nach wertvollen Rohstoffen durchsuchen. Im Angebot für 21 statt 30 Euro, also mit 30 Prozent Rabatt.
  • Code Vein: Das »Dark Souls als JRPG« wirft euch in eine dystopische Welt voller vampirischer Wiedergänger. Es kostet aktuell 20 statt 50 Euro.

Preisvergleich im Überblick

Wir listen euch die aktuellen Preise in verschiedenen Stores auf.

Humble

Steam

GOG

Gamesplanet

Doom Eternal

-

Anno 1800

-

-

Satisfactory

-

-

Borderlands 3

-

MHW: Iceborne

-

Red Dead
Redemption 2

-

Assassin's Creed:
Odyssey

-

Dark Souls 3

-

Sekiro: Shadows
Die Twice (GOTY)

-

The Outer Worlds

No Man's Sky

Grim Dawn

-

Spell Force 3

Ni No Kuni: Der Fluch
der weißen Königin

-

Astroneer

-

-

Fallout 76

-

Deep Rock Galactic

-

-

Code Vein

-

zu den Kommentaren (27)

Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.