GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar
Inhaltsverzeichnis

Splinter Cell: Conviction - Patch verbessert Multiplayer-Stabilität

Der neuste Patch für Splinter Cell: Conviction nimmt einige technische und spielerische Veränderungen vor.

von Peter Smits,
09.05.2010 15:44 Uhr

Der Publisher Ubisoft hat einen neuen Patch für den Schleich-Shooter Splinter Cell: Conviction veröffentlicht. Das Update auf die Version 1.02 bereitet Fishers letztes Abenteuer auf zukünftige herunterladbare Inhalte (DLC) vor und verbessert hauptsächlich technische Probleme.

So soll die Verbindung im Koop-Modus durch den Patch deutlich stabiler laufen. Außerdem haben die Entwickler von Ubisoft Montreal die allgemeine Performance verbessert und Support für den Einsatz mehrerer Grafikkarten (SLI/Crossfire) hinzugefügt.

Der Patch wird automatisch heruntergeladen, wenn Sie eine Verbindung mit den Ubisoft-Servern herstellen. Die kompletten Patch-Notes lesen Sie auf Seite 2.

» Den Test von Splinter Cell: Conviction lesen

Splinter Cell: Conviction - Screenshots ansehen

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (16)

Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.