Stalker: Shadow of Chernobyl - Float32-Mod (v1.5267a)

Die Float32-Mod soll Stalker nicht nur schönere Shader (Full Reflection, Bump Mapping, Specular Effects) verpassen, sondern auch für eine bessere Bildwiederholungsrate sorgen. Für diesen Zweck hat Modder Nivenhbro die internen Shader des Spiels umgeschrieben, weshalb Sie vor der Installation ein Backup ihres Stalker-Ordners anlegen sollten.

von Volker Stuckmann,
25.06.2007 13:22 Uhr

Die Float32-Mod soll Stalker nicht nur schönere Shader (Full Reflection, Bump Mapping, Specular Effects) verpassen, sondern auch für eine bessere Bildwiederholungsrate sorgen. Für diesen Zweck hat Modder Nivenhbro die internen Shader des Spiels umgeschrieben, weshalb Sie vor der Installation ein Backup ihres Stalker-Ordners anlegen sollten.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen