Star Wars 8 - Deleted Scene zeigt Luke Skywalkers dritte Lektion für Rey

Achtung Spoiler: Die dritte, nie gezeigte Lektion von Luke Skywalker für Rey wurde inzwischen enthüllt. Ein Video zeigt jetzt einen Ausschnitt aus der geschnittenen Szene.

von Vera Tidona,
25.01.2018 13:35 Uhr

Luke Skywalker hat drei Lektionen für Rey auf dem Weg zu einem Jedi: Endlich wurde die nie gezeigte dritte Lektion enthüllt.Luke Skywalker hat drei Lektionen für Rey auf dem Weg zu einem Jedi: Endlich wurde die nie gezeigte dritte Lektion enthüllt.

Nicht alle gedrehten Filmszenen aus Star Wars: Die letzten Jedi haben es schließlich in die Kinofassung geschafft, sehr zum Bedauern der Fans. Besonders die im Film angeteaserte dritte Lektion von Luke Skywalker für seine Jedi-Schülerin Rey fiel der Schere zum Opfer.

Bereits kurz nach dem Kinostart von Episode 8 im Dezember bestätigte Regisseur Rian Johnson, dass es rund 20 Minuten nicht verwendete Filmszenen gibt, die später auf der Blu-ray als Bonusmaterial veröffentlicht werden. Dazu gehört auch die besagte Szene mit Luke und Rey.

Lucasfilm zeigt einen Ausschnitt aus der geschnittenen Szene

Nun dürfen wir endlich einen ersten Blick auf diese Szene werfen und welche dritte Prüfung Luke für Rey bereit hält. Im neusten Video der Star Wars Show von Lucasfilm wird ein kurzer Ausschnitt aus der geschnittenen Szene gezeigt. (ab etwa 3:50 Minuten)

Zu sehen ist Rey auf dem Planeten Ahch-To, dem Ort wo sich Luke Skywalker im Exil befindet. Ein kurzer Filmschnipsel zeigt eine wütende Rey, die mit gezücktem Lichtschwert in Richtung eines hell erleuchteten Dorfes rennt.

Über die dritte Lektion ist bisher schon einiges bekannt: Achtung Spoiler!

Warnung: der folgende Absatz enthält Spoiler

Luke stellt seine Schülerin mit einem Trick auf die Probe. Als Rey auf Ahch-To ankommende Boote und ein großes Feuer entdeckt, erzählt ihr Luke, dass es Banditen sind, die regelmäßig die Insel heimsuchen, plündern und die Lanai-Wesen, Fisch-Nonnen, töten würden. Rey möchte ihnen zur Hilfe eilen, doch Luke hält sie davon ab und behauptet, die Diebe würden dadurch nur noch stärker zurückkommen: Ein wahrer Jedi-Ritter würde auch im Angesicht der Verletzung von Lebewesen nicht handeln, um das Gleichgewicht zu bewahren. Die wütende und zornige Rey sieht das anderes und entschiedet sich zu helfen.

Mit ihrem Lichtschwert stürmt sie ins Dorf um der vermeintlichen Bedrohung Einhalt zu gebieten. Sie macht sich den Weg in ein Haus frei und platzt mitten in eine Feier mit den Porgs und den Fisch-Nonnen, bei der auch Chewbacca und R2-D2 anwesend sind.

Nach dieser Aktion zeigt sich Rey wütend und enttäuscht von Luke und macht ihren Frust deutlich. So habe sie an die alte Legende von Luke Skywalker geglaubt, den er so sehr hasst: "That old legend of Luke Skywalker that you hate so much - I believed in it!"

Han Solos Beerdigung wird wohl einzig im Roman zum Film Episode 8 thematisiert.Han Solos Beerdigung wird wohl einzig im Roman zum Film Episode 8 thematisiert.

Roman zum Film enthält Han Solos Beerdigung

Im gezeigten Video stellt Rian Johnson auch den kommenden offiziellen Roman zum Kinofilm Star Wars: Die letzten Jedi von Jason Fry vor, der im Frühjahr erscheint und zahlreiche geschnittene Szenen enthält.

Dazu gehört laut dem Regisseur auch die nicht gezeigte Beerdigung von Han Solo, der in Episode 7: Das Erwachen der Macht durch die Hand seines eigenen Sohnes Kylo Ren getötet wird. Im Nachfolgefilm Episode 8 hatte die Beerdigung des beliebten Star-Wars-Charakters anscheinend keinen Platz gefunden.

Lucasfilm/Disney hat noch immer keinen Release-Termin für die DVD und Blu-ray des von Fans viel diskutierten Star Wars-Films Die letzen Jedi bekannt gegeben.

Star Wars 8: The Last Jedi - Spoiler-Review im Video 22:19 Star Wars 8: The Last Jedi - Spoiler-Review im Video

Age of Empires – Große Themenwoche auf GameStar.de

Age of Empires Themenwoche

Vom 20. bis 27. Januar feiern wir den Strategieklassiker Age of Empires mit täglich neuen Artikeln, Videos und Podcast-Episoden. Unter anderem berichten wir in unserer großen Titelstory über die AoE: Definitive Edition und wie sie entstand. Weitere Themen: Die Geschichte der AoE-Serie, die kostenlose Alternative zu AoE, unsere Wünsche für Age of Empires 4 – und eine Mod, von der sich AoE 4 eine Scheibe abschneiden sollte.

An Mitglieder von GameStar Plus verlosen wir den perfekten Monitor fürs 4K-Remaster: Dreimal vergeben wir den LG 43UD79 (Wert: jeweils 800 Euro), der riesige 42,51 Zoll misst, Auflösungen bis 3840x2160 beherrscht und dank Screen-Split-Funktion bis zu vier separate Bildquellen gleichzeitig anzeigen kann. Alle Infos zum Gewinnspiel.

Alle Artikel und Videos der Age of Empires-Themenwoche


Kommentare(156)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen