Star Wars: Die letzten Jedi - Disney veröffentlicht Minispiel rund um die niedlichen Porgs

Auf Facebook ist ein Minispiel zu Star Wars: Die letzten Jedi erschienen. Darin muss man die vogelartigen Porgs vom Cockpit des Millennium Falken fernhalten.

von Ömer Kayali,
17.12.2017 11:10 Uhr

Star Wars: Die letzten Jedi - Die Porgs machen im Minispiel den Millennium Falken unsicher.Star Wars: Die letzten Jedi - Die Porgs machen im Minispiel den Millennium Falken unsicher.

Seit einigen Tagen läuft Star Wars: Die letzten Jedi in den Kinos. Disney hat zu diesem Anlass ein Minispiel auf Facebook veröffentlicht. In Porg Invasion haben sich die kleinen vogelartigen Wesen aus dem Film im Millennium Falken eingenistet.

Der Spieler kontrolliert den Droiden BB-8, der mit seinem Greifarm die Porgs aus dem Cockpit entfernt. Währenddessen muss Chewbacca die Armaturen reparieren, damit das Raumschiff in den Hyperraum springen kann.

Das Minispiel Porg Invasion ist ein Instant-Spiel, das direkt auf der Facebook-Seite und über den Messenger auf dem Smartphone gespielt werden kann.

Jedes Jahr ein neuer Star Wars-Film

Mittlerweile ist es das dritte Jahr in Folge, in dem Star Wars-Fans sich zur Weihnachtszeit auf einen neuen Film freuen können. Nächstes Jahr soll die Bescherung allerdings schon im Mai stattfinden, denn das Spin-Off zum bekanntesten Weltraum-Schmuggler der Galaxis »Solo: A Star Wars Story« soll bereits in fünf Monaten in die Kinos kommen.

2019 erscheint dann Episode 9, die den Abschluss der neuen Trilogie und der Skywalker-Saga markiert. Und damit ist noch lange nicht Schluss. Ein Obi-Wan Kenobi Spin-Off sowie eine weitere Trilogie unter der Leitung von Regisseur Rian Johnson wurden bereits angekündigt.

Der letzte Teil der Trilogie: Wann kommt Episode 9 ins Kino?

Mehr zum Thema: Star Wars 8 - Filmkritik: Ein schwieriger Krieg der Sterne

Star Wars 8 - Review-Video ohne Spoiler 16:24 Star Wars 8 - Review-Video ohne Spoiler

Star Wars 8: The Last Jedi - Spoiler-Review im Video 22:19 Star Wars 8: The Last Jedi - Spoiler-Review im Video


Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen