Star Wars Jedi: Fallen Order - Titanfall-Macher kündigen Jediritter-Spiel an

Ein neues Star-Wars-Spiel kommt! Auf der E3 hat Entwickler Respawn Entertainment Jedi Fallen Order angekündigt, Release-Termin ist Winter 2019.

von Maurice Weber,
09.06.2018 20:31 Uhr

EA hat mit Jedi Fallen Order ein neues Star-Wars-Spiel bestätigt. EA hat mit Jedi Fallen Order ein neues Star-Wars-Spiel bestätigt.

Auf der EA-Pressekonferenz hat Titanfall-Entwickler Vince Zampella ein neues Star-Wars-Spiel angekündigt: In Star Wars Jedi: Fallen Order sollen wir einen Jediritter in der "dunklen Zeit" zwischen Episode 3 und 4 spielen, in der die letzten verbliebenen Jedi von Agenten des Imperiums gejagt werden.

Der Release soll im vierten Quartal 2019 erfolgen. Es gibt allerdings noch keine Gameplay-Szenen oder konkrete Details. Zampella wollte nur bestätigen, dass wir tatsächlich ein Lichtschwert schwingen werden. Respawn war bislang für seine Multiplayer-Spiele bekannt, gründeten sich die Erfinder von Titanfall doch ihrerseits aus den Köpfen hinter Call of Duty. Zuletzt bewiesen sie allerdings mit Titanfall 2, dass sie grandiose Solo-Erlebnisse ganz genauso drauf haben - es wäre also auch ein Singleplayerspiel vom Schlage eines Jedi Knight denkbar.

Unklar ist auch noch, um welche Figuren es sich drehen wird. Obi-Wan Kenobi und Yoda sind wohl die prominentesten Jedi, die die Order 66 überlebt haben. Beide wollten sich aber eigentlich in dieser Zeit nur verstecken. Denkbar wären auch Figuren aus der Rebels-Serie wie Ahsoka oder Kanan. Das Expanded Universe bietet außerdem noch eine Reihe weiterer weniger bekannter, aber bei eingefleischten Fans sehr beliebter Figuren wie den zwielichtigen Ritter Quinlan Vos. Möglicherweise wird es aber auch ein Multiplayer-Spiel, in dem die Spieler ihre eigenen Charaktere erschaffen.

Alle Pressekonferenzen und unser Livestream-Programm in der Übersicht

Spotlight - Das beste Star-Wars-Spiel aller Zeiten 6:14 Spotlight - Das beste Star-Wars-Spiel aller Zeiten


Kommentare(112)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen