Star Wars unter EA - Disney trotz Kontroversen zufrieden mit EA, setzt Zusammenarbeit fort

Star Wars: Battlefront 2 und die gecancelten anderen Projekte konnten nicht am Verhältnis von EA und Disney rütteln. Das sagt Disney-Chef Bob Iger.

von Dimitry Halley,
06.02.2019 11:05 Uhr

Die Lootbox-Debatte ändert langfristig nichts am Verhältnis von Disney und EA.Die Lootbox-Debatte ändert langfristig nichts am Verhältnis von Disney und EA.

Es gab reichlich Gerüchte über eine Erschütterung der Macht. Nachdem Star Wars: Battlefront 2 Ende 2017 mit seinen Gameplay-Lootboxen für einen der größten Shitstorms des Jahres sorgte, berichteten mehrere Seiten über die Unzufriedenheit von Disney mit EAs Star-Wars-Spielen.

Man suche sogar neue Entwickler für die Zukunft, hieß es. Doch im aktuellen Finanzbericht von Disney weht der Wind aus anderer Richtung: Offenbar ist man mit der Zusammenarbeit insgesamt zufrieden - und will sie künftig fortsetzen.

Disney: »Wir haben ein gutes Verhältnis zu EA«

Disney-CEO Bob Iger spricht höchstpersönlich darüber, dass man keinerlei Kooperation vorzeitig beenden wolle. Man pflege ein gutes Verhältnis zu EA. Daran ändern auch die Kontroversen der vergangenen Jahre nichts. Neben der Lootbox-Debatte, die diverse nationale Glücksspiel-Ermittlungen nach sich zog, sorgten auch die Schließung von Visceral sowie der Abbruch von EA Vancouvers Open-World-Star-Wars für Diskussionen.

Seit 2013 existiert der Deal zwischen EA und Disney. In dieser Zeitspanne erschienen bisher zwei große Star-Wars-Spiele: die beiden Battlefronts. Für 2019 ist Respawns Star Wars Jedi: Fallen Order geplant, das wahrscheinlich parallel zur neunten Kino-Episode erscheint. Über weitere Projekte im Krieg der Sterne gibt es aktuell keine Infos, allerdings betreiben EA und Bioware das seit 2011 florierende Star Wars: The Old Republic weiterhin.

Quelle: Screenrant

EA schließt Visceral Games - Video: Von wegen »Singleplayer ist tot«! 12:35 EA schließt Visceral Games - Video: Von wegen »Singleplayer ist tot«!


Kommentare(185)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Gamescom Together

Alle News, Videos und Spiele

Alle Infos zur gamescom

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen