Star Wars wird nach Episode 9 offiziell eine Kinopause einlegen

Die Zukunft von Star Wars ist nach Episode 9 als Abschluss der Skywalker-Saga weiterhin offen. Während man nach einem Ersatz für die nächste Trilogie sucht, möchte Disney-Chef Bob Iger nichts überstürzen.

von Vera Tidona,
08.11.2019 16:15 Uhr

Nach dem Finale der Skywalker-Saga plant Disney und Lucasfilm eine Pause einzulegen - wenigstens im Kino. Nach dem Finale der Skywalker-Saga plant Disney und Lucasfilm eine Pause einzulegen - wenigstens im Kino.

Disney bringt im Dezember mit Episode 9 - Der Aufstieg Skywalkers den finalen Teil der Krieg-der-Sterne-Saga in die Kinos. Damit findet die von George Lucas begründete Reihe nach neun Filmen und über 40 Jahren ein Ende.

Doch wie geht es anschließend mit dem Franchise weiter? Für die Zukunft sind bereits zwei Trilogien fürs Kino geplant, die ein neues Kapitel im Star-Wars-Universum aufschlagen sollen. Doch nach dem Ausstieg der Game-of-Thrones-Macher für die nächste Trilogie über die Anfänge der Jedi, muss sich das Studio nach einem Ersatz umschauen.

Vor wenigen Tagen bekräftigte Disney-Chef Bob Iger bereits im BBC-Interview die neue Strategie »weniger ist mehr« für das Franchise. Nun legt er nach und bestätigt laut Variety-Editor Brent Lang, das Star Wars eine Pause einlegen wird.

Star Wars geht vorerst als Serie auf Disney+ weiter

Damit nimmt Disney-Chef den Druck bei der Suche nach einem Ersatz für die nächste Trilogie raus. Man darf aber davon ausgehen, dass hinter den Kulissen bereits kräftig nach einer Möglichkeit gesucht wird, wie das Franchise im Kino weitergehen soll.

Stattdessen dürfen sich Fans auf gleich drei neue Star-Wars-Serien für den Streaming-Dienst Disney+ freuen. Den Anfang macht The Mandalorian am 12. November 2019 zum US-Launch. In Deutschland erscheint die Serie frühestens am 31. März 2020, wenn hierzulande Disney+ startet.

Weitere Serien über Obi-Wan Kenobi mit Ewan McGregor sowie Cassian Andor (Diego Luna) als Spin-off zum Kinohit Rogue One folgen die nächsten Jahre. Weitere Produktionen werden sicherlich folgen.

The Mandalorian: Im neuen Trailer wird Pedro Pascal zum Kopfgeldjäger 1:44 The Mandalorian: Im neuen Trailer wird Pedro Pascal zum Kopfgeldjäger

Mehr zum Thema:


Kommentare(88)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen