Steam-Charts der Woche: Singleplayer-Shooter sind längst nicht tot!

Deathloop schneidet nicht nur in Tests gut ab, sondern verkauft sich auch überragend. Dazu finden sich zahlreiche Action- und Rollenspiele in den Steam Bestsellern.

von Dennis Zirkler,
20.09.2021 12:18 Uhr

Neue Woche, neue Steam Charts: Nachdem vergangene Woche noch der Anime-Rollenspiel-Hit Tales of Arise die Steam Bestseller dominierte, gibt's nur eine Woche später einen neuen Spitzenreiter. Deathloop konnte in unserem Test nicht nur mit seiner ausgeklügelten Story punkten, sondern verkauft sich auch hervorragend. Auf den weiteren Plätzen erwarten euch diesmal besonders viele Rollen- und Actionspiele.

Deathloop dominiert die Steam Bestseller

Arkane Studios, die zuvor mit Titeln wie Dishonored oder Prey bereits ihr Können im Bereich der First Person Shooter bewiesen haben, landeten nun auch mit ihrem neusten Werk Deathloop wieder einen großen Hit. Nicht nur in unserem Test konnte das Spiel mit seiner kreativen Zeitschleifenmechanik und viel spielerischer Freiheit überzeugen, auch international wurde Deathloop gefeiert. Laut Metacritic steht die durchschnittliche Wertung aktuell bei 88 Punkten.

Wenn ihr sehen wollt, warum die Kritiker so begeistert sind, schaut ihr am besten mal in unser Testvideo:

Deathloop-Testvideo - Der beste Singleplayer-Shooter des Jahres! 14:17 Deathloop-Testvideo - Der beste Singleplayer-Shooter des Jahres!

Allerdings ist Deathloop nicht nur ein Kritikerliebling, sondern auch ein echter Bestseller: In seiner Release-Woche hat sich der Shooter gleich doppelt in den Top 3 der Steam Charts platzieren können. Laut SteamDB liegt die Anzahl der Steam-Besitzer aktuell irgendwo zwischen 150.000 und 420.000 - genaue Zahlen hat Publisher Bethesda bislang noch nicht verlauten lassen.

Allerdings fallen die Steam User Reviews mit nur 72 Prozent positiven Stimmen etwas verhaltener aus. Größtenteils liegt das an Performance Problemen wie Microrucklern, die selbst auf absoluten High-End-System auftreten sollen. Laut Arkane wurde das Problem aber bereits identifiziert und ein Hotfix befindet sich aktuell in Arbeit.

Falls ihr nun auch plant, mit dem spannenden Story-Shooter anzufangen, haben wir für euch im folgenden Artikel elf Tipps zusammengefasst, die wir gerne vor dem Spielstart gewusst hätten:

Deathloop Guide: 11 hilfreiche Tipps   3     5

Mehr zum Thema

Deathloop Guide: 11 hilfreiche Tipps

Was passiert sonst noch in den Steam Charts?

Wie eingangs bereits erwähnt, musste Tales of Arise seinen Platz an der Spitze räumen und findet sich nun an zweiter Stelle. Das spannende Battle Royale des Jahres, Naraka Bladepoint, hält sich weiterhin tapfer in den Steam Charts und landet erneut auf dem vierten Platz.

Nach langer Abstinenz kehrt mit dem Wikinger-Survival-Spiel Valheim auch einer der größten Hype-Titel des Jahres in die Rangliste zurück. Grund hierfür dürfte das langerwartete Update Hearth and Home sein, welches viele neue Inhalte wie Reittiere in Spiel gebracht hat. Mehr dazu lest ihr hier:

Valheim Hearth & Home: Das steckt im großen Update   49     2

Mehr zum Thema

Valheim Hearth & Home: Das steckt im großen Update

Steam Verkaufscharts (vom 13. bis 19. September 2021)

  1. Deathloop
  2. Tales of Arise
  3. Deathloop - Deluxe Ediiton
  4. Naraka: Bladepoint
  5. Red Dead Redemption 2
  6. NBA 2k22
  7. Timberborn
  8. Valve Index VR Kit
  9. New World (Vorbestellung)
  10. Valheim

Diese Liste basiert auf den Verkäufen der vergangenen Woche, dabei geht es nicht um die Anzahl, sondern den generierten Umsatz. Valve aktualisiert und veröffentlicht sie jede Woche via XML-Feed.

Übrigens: Habt ihr gewusst, dass ihr GameStar direkt bei Steam folgen könnt? Mit unserem Kurator-Programm seht ihr Tests und Empfehlungen immer direkt im Shop und seid beim Stöbern noch besser informiert.

zu den Kommentaren (23)

Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.