Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Wertung: Steel Division 2 im Test - Ein RTS-Brett lässt Neulinge verzweifeln - und Profis jubeln

Wertung
79

»In dieses Spiel reinzukommen ist Schwerstarbeit. Wer aber gern die harten (Panzer-)Nüsse knackt, der wird mit taktischer Spieltiefe belohnt.«

GameStar
Präsentation
  • nahtloses Zoomen von der Übersichtskarte bis zur Einheit
  • sehr detaillierte Truppen
  • gute Soundkulisse
  • hübsche Effekte
  • manchmal Fehler bei Sichtlinienberechnung

Spieldesign
  • fordernder Mix aus Strategie & Taktik
  • ständiger Entscheidungsdruck
  • extremes Mikromanagement wird belohnt
  • Pausen-Funktion
  • Aufklärung oft mit nicht nachvollziehbaren Problemen

Balance
  • mehrere Schwierigkeitsgrade
  • Schnellspeichern
  • solide KI
  • kein Tutorial
  • diverse Balancing-Probleme

Story/Atmosphäre
  • Army General-Modus bringt neue Herausforderung
  • hoher Realismusgrad
  • jedes Detail (Reichweite, Munition etc.) wirkt sich aus
  • historische Schlachten & Divisionen
  • spröde Inszenierung

Umfang
  • rund 40 Stunden Spielzeit
  • über 600 Einheiten
  • Wiederspielwert der Army General-Kampagnen
  • viele neue Karten
  • Multiplayer-Gefechte

So testen wir

Wertungssystem erklärt

4 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (38)

Kommentare(38)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.