Teaser bestätigt: Mafia 1 - 3 werden tatsächlich neu aufgelegt

Die Leaks hatten recht! Mafia kehrt zurück und zwar gleich im Dreierpack. Die Mafia: Trilogy wurde mit einem ersten Teaser offiziell angekündigt.

von Fabiano Uslenghi,
13.05.2020 16:00 Uhr

Die Mafia-Trilogy - Erster Teaser bestätigt Neuauflagen aller drei Mafia-Teile. 0:30 Die Mafia-Trilogy - Erster Teaser bestätigt Neuauflagen aller drei Mafia-Teile.

Update vom 13. Mai um 18:00 Uhr:

Kurz nachdem der offizielle Teaser zur Mafia: Trilogy veröffentlicht wurde, scheint es erneute Leaks zu geben. Demnach erscheinen wohl tatsächlich Definitive Editions für Mafia 1, Mafia 2 und Mafia 3. Ein konkreter Hinweis findet sich im US-amerikanischen Microsoft-Store. Dort werden bereits Definitive Editions zu Mafia 2 und Mafia 1 geführt.

Bei Mafia: Definitive Edition scheint es sich um ein vollständiges Remake zu handeln, mit einer komplett neuen Grafik-Engine. Das erklärt auch, warum Tommy in dem ersten Teaser so anders klingt. Offenbar wird der Protagonist im Remaster von einem neuen Synchronsprecher vertont. Außerdem soll laut der Produktbeschreibung die Geschichte ausgebaut worden sein und auch das Gameplay wurde überarbeitet.

Alle Details findet in einer eigenständigen News zum Mafia 1 Remake:

Breaking: Offizielles Remake von Mafia 1 geleakt - und wie das aussieht!   383     56

Mehr zum Thema

Breaking: Offizielles Remake von Mafia 1 geleakt - und wie das aussieht!

Original-Meldung vom 13. Mai um 16:00 Uhr:

Jetzt ist die Katze aus dem Sack. Und sie hat eine Tommy Gun dabei. Die Mafia-Spiele werden allesamt ein weiteres Mal veröffentlicht und erscheinen als Teil der Mafia: Trilogy. Das kündigten Publisher 2K Games und die Entwickler bei Hangar 13 heute mit einem ersten Teaser an.

Besonders viel verrät das 30-Sekunden lange Video aber noch nicht. Es präsentiert lediglich den Titel der Collection und lässt die Serienprotagonisten Vito Scaletta sowie Lincoln Clay zu Wort kommen. Und natürlich reden sie dabei über ihre »Familie« und die Missetaten, die sie in ihrem Namen begangen haben. Klar ist aber:

  • Alle drei Teile werden als Sammlung veröffentlicht.
  • Die Spiele erscheinen sowohl auf Steam, als auch im Epic Store und für Stadia.
  • Die Spiele erscheinen außerdem für die aktuellen Konsolen.

Wer noch mehr Details wissen will, muss sich bis zum 19. Mai gedulden. An diesem Tag soll dann die richtige Ankündigung erfolgen und es werden wohl auch mehr Details verraten. Kollege Dimitry Halley hat aber schon jetzt eine gute Vorstellung davon, was er von der Trilogie erwartet:

Die Mafia Trilogy ist super - aber wir haben Fragen   58     7

Mehr zum Thema

Die Mafia Trilogy ist super - aber wir haben Fragen

Nur eine Sammlung oder auch ein Remaster?

Zweifelsfrei werden in der Trilogie Mafia 1, Mafia 2 und Mafia 3 enthalten sein. Nicht bekannt ist bis dato, ob darüber hinaus noch Inhalte hinzukommen oder die Spiele vielleicht sogar komplett überarbeitet werden. Die ersten Leaks deuteten ursprünglich auf Definitive Editions von Mafia 2 und Mafia 3 hin.

Allerdings wissen wir bereits, dass im April beide Spiele in Korea zur Alterseinstufung eingereicht wurden. Das könnte auch bedeuten, dass die Remasters unabhängig von der Trilogy veröffentlicht werden. Der Begriff »Definitive Edition« klingt außerdem so, als würden diese neuen Versionen auch alle nachträglich veröffentlichten DLCs enthalten.

Verbrechen in Spielen - Ein bisschen Crime muss sein   6     0

Mehr zum Thema

Verbrechen in Spielen - Ein bisschen Crime muss sein

Wie die Trilogy-Version des unter Fans besonders beliebten ersten Serienteils aussieht, bleibt noch im Dunkeln. Es könnte sich einfach nur um eine Neuveröffentlichung handeln, wünschenswerter wäre aber natürlich eine umfassender überarbeitete Version. Ein wenig Hoffnung macht dabei, dass Mafia 1 genau wie Teil 2 und 3 auch für die aktuellen Konsolen erscheinen wird, was allein umfangreichere Änderungen am Programmcode nötig macht.

Es lässt sich mit den aktuellen Informationen aber nicht hunderprozentig bestätigen, dass die erste Szene aus dem Teaser wirklich aus einem überarbeiteten Mafia 1 stammt. Das Gesicht des Mannes ist nicht zu erkennen und die Stimme stammt eindeutig nicht von dem Protagonisten Tommy. Auch das Zitat lässt sich nicht eindeutig dem ersten Teil zuordnen. Lediglich das alte Fahrzeugmodell ist ein vager Hinweis.

Wie gut jeder einzelne Teil der Trilogie war, erfahrt ihr in unserer Test-Sammlung zu Mafia.

zu den Kommentaren (59)

Kommentare(59)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen