Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

The Outer Worlds - Es gibt Party-Mitglieder, ihr könnt aber auch allein losziehen

Obsidian hat mehr über die Gefährten in Outer Worlds verraten. Ihr könnt mehrere rekrutieren, sie aber auch wieder verlieren oder gar nicht erst mitnehmen.

von Elena Schulz,
23.02.2019 11:02 Uhr

In The Outer Worlds stehen euch mehrere Gefährten zur Seite.In The Outer Worlds stehen euch mehrere Gefährten zur Seite.

Obsidian hat gegenüber den Kollegen von Game Informer neue Informationen zu den Begleitern im Rollenspiel The Outer Worlds veröffentlicht. Demnach könnt ihr Party-Mitglieder rekrutieren, müsst aber nicht. Außerdem können euch eure Gefährten aufgrund eurer Entscheidungen freiwillig verlassen.

Firefly trifft Mass Effect

Zwar muss jeder Begleiter für sich funktionieren, Obsidian legte aber vor allem Wert auf die Gruppendynamik. Man wollte eine Crew im Stil der Serie Firefly erschaffen, die ungleiche Charaktere zusammenbringt. Außerdem wollte man die Zahl einschränken, damit sich jedes Party-Mitglied individuell anfühlt.

Ganz ähnlich wie in Mass Effect werden sich eure Begleiter also auf eurem Schiff versammeln, wo ihr auch mit ihnen interagieren könnt. Ihr könnt außerdem (ebenfalls wie in Mass Effect) immer nur zwei von ihnen auf Missionen mitnehmen.

GS-Plus-Report: Outer Worlds und die tödliche Zahnpasta - Balance zwischen Humor und Ernst

Nützliche Gefährten für unterwegs

Im Kampf bringen die Begleiter eigene Fähigkeiten mit. Außerdem kann man sie mit Waffen ausrüsten, die zu ihrem Kampfstil passen. Auch außerhalb von Gefechten können ihre Fähigkeiten nützlich sein. Kann man zum Beispiel ein bestimmtes Schloss nicht knacken, verhilft der richtige Charakter im Team zu einem Skill-Boost. Über Perks lässt sich dieser Effekt sogar noch verstärken. Damit sollen die Party-Mitglieder auch einen taktischen Faktor mitbringen.

The Outer Worlds - Trailer-Analyse zum SciFi-Fallout von Obsidian 10:59 The Outer Worlds - Trailer-Analyse zum SciFi-Fallout von Obsidian

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen