Titanfall 3 nicht in Entwicklung - Respawn arbeitet an Apex Legends & Jedi Fallen Order

Respawns Produzent McCoy und Apex Legends Design Director McCandlish betonten beide in Interviews, dass Titanfall 3 noch nicht entwickelt wird.

von Fabiano Uslenghi,
06.02.2019 08:17 Uhr

Die aus Titanfall bekannten Titans wird es in Apex Legends nicht geben. An einem neuen Teil der Reihe wird allerdings nicht gearbeitet.Die aus Titanfall bekannten Titans wird es in Apex Legends nicht geben. An einem neuen Teil der Reihe wird allerdings nicht gearbeitet.

Als 2017 das damals noch unabhängig Entwicklerstudio Respawn von EA gekauft wurde, wurde im gleichen Atemzug auch davon gesprochen, dass ein neues Titanfall entwickelt wird. Die Vermutung lag natürlich nahe, dass es sich hierbei um einen direkten Nachfolger zu dem viel gelobten Multiplayer-Shooter Titanfall 2 handeln wird.

So gut war der Vorgänger: Unser Test zu Titanfall 2.

Heute kam vom selben Entwicklerteam die Battle Royale- und Hero-Shooter-Mischung Apex Legends heraus, welches ebenfalls im Titanfall-Universum angesiedelt ist aber nicht den gleichen Namen trägt. In einem Interview mit Eurogamer gab nun der Respawn Produzent Drew McCoy allerdings bekannt, dass es sich hierbei um besagten Titanfall Nachfolger handelt. An Titanfall 3 wird demnach aktuell noch nicht gearbeitet.

"Es gibt ein paar Leute, die glauben, dass es zu viele Battle-Royale-Spiele gibt, oder dass es nur eine Modeerscheinung ist, die Welt denkt, dass wir Titanfall 3 machen, tun wir aber nicht - das (Apex Legends) ist was wir machen."

Da bei Respawn erst im Dezember eine Menge neuer Stellen ausgeschrieben wurden, gingen viele Anfangs noch davon aus, dass es mehrere Teams gab, die sowohl an Titanfall 3, Apex Legends und dem neuen Star-Wars-Spiel Jedi: Fallen Order gearbeitet haben. Allerdings versicherte Mackey McCandlish (der Design Director für Apex Legends), ebenfalls in einem Interview, dass dem nicht so ist.

"Das ist das Spiel, dass von dem Titanfall-Team gemacht wird, Apex Legends. Das Titanfall-Universum wird fortgesetzt. Es findet im Titanfall-Universum statt. Das ist das nächste Spiel von dem Team, das Titanfall gemacht hat. Es gibt kein anderes Team, das Titanfall macht. Das heißt nicht, dass es nie ein anderes Team geben könnte."

Auch das Team hinter Jedi: Fallen Ordner soll ein komplett eigenständiges sein. Bekannt ist über das Spiel momentan so gut wie gar nichts, der voraussichtlich geplante Releasezeitpunkt ist aber nach wie vor Herbst oder Winter 2019.

Ursprünglich hätte Titanfall 3 im selben Zeitfenster erscheinen sollen. Der andere Titel in dieser Zeit wird dann wohl stattdessen ein noch namenloser VR-Shooter sein, der ebenfalls aus dem Hause Respawn stammt.

Apex Legends - Video: Für wen sich EAs Battle Royale lohnt 6:12 Apex Legends - Video: Für wen sich EAs Battle Royale lohnt


Kommentare(51)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen