»Epischer Erfolg«: Millionen Spieler sichern sich Total War Troy kostenlos

Die 24-stündige Gratis-Aktion im Epic Store wird als Riesenerfolg verbucht. Millionen von Spielern griffen zu.

von Christian Just,
15.08.2020 17:00 Uhr

Total War: Troy hat jetzt Millionen von neuen Besitzern. Total War: Troy hat jetzt Millionen von neuen Besitzern.

Die Gratis-Aktion von Troy: A Total War Saga im Epic Games Store war ein voller Erfolg für Entwickler Creative Assembly und Publisher Sega. Insgesamt gingen rund 7,5 Millionen Exemplare des Echtzeit-Strategiespiels kostenlos über digitale Ladentheke.

Diese starken Zahlen überraschten offenbar selbst die Entwickler, die sie als »epischen Erfolg« bezeichnen. Wie das Studio per Pressemitteilung erklärt, hatte man zwar auf einen Erfolg gehofft, aber nicht mit so einem massiven Gewinn gerechnet. Der Chief Product Officer, Rob Bartholomew, äußert dazu:

"Wir waren optimistisch, aber wir hätten diese Aufregung nicht vorhersehen können. Es war unglaublich, mit Epic zusammenzuarbeiten, um diese brandneue Veröffentlichung kostenlos zu verteilen. Jetzt können wir so viele Strategiespieler - neue und alte - willkommen heißen, um diese unglaubliche Saga zu erleben. Wir sind sehr glücklich."

Kostenlose Spiele jetzt bei Steam, Epic & Co   39     7

Mehr zum Thema

Kostenlose Spiele jetzt bei Steam, Epic & Co

Gigantischer 24-Stunden-Erfolg

Rechnet man die Anzahl der Kopien von Total War: Troy auf den Verkaufspreis von 49,99 Euro, wurden insgesamt Spiele im Wert von fast 375 Millionen Euro verschenkt. Für die gerade einmal 24 Stunden, in denen das Angebot zur Verfügung stand, ist das eine Hausnummer. Die stellt eine Million verkaufte Kopien des neuesten Three Kingdoms: Total War binnen einer Woche locker in den Schatten.

Natürlich locken Geschenk-Aktionen stets zahlreiche Spieler hinter dem Ofen hervor. Handelt es sich zudem noch um einen großen Namen wie Total War, ist der Erfolg nicht verwunderlich. In dieser Masse hinterlässt er dennoch einen starken Eindruck, zumal dem Genre der Echtzeit-Strategie schon der ein oder andere Tod nachgesagt wurde:

Die Echtzeit-Strategie soll tot bleiben - Plädoyer gegen ein RTS-Revival PLUS 10:19 Die Echtzeit-Strategie soll tot bleiben - Plädoyer gegen ein RTS-Revival

Im Epic Store stehen zuletzt vermehrt hochwertige Spiele als zeitlich begrenzte Geschenke zur Verfügung. So konnten sich Spieler kürzlich GTA 5 und Civilization 6 schnappen. Derzeit packt ihr gratis den Soulslike-Shooter Remnant: From the Ashes in den Warenkorb.

zu den Kommentaren (328)

Kommentare(328)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.