WarCraft 3 - Blizzard sucht weitere Entwickler für den Strategie-Klassiker

Ein Stellenangebot bei Blizzard gibt erneut einen Hinweis auf eine Remaster-Version des Echtzeit-Strategiespiels WarCraft 3.

von Christian Just,
10.07.2018 19:50 Uhr

Warcraft 3 ist inzwischen 16 Jahre alt. Deutet eine neue Ausschreibung auf das erwartete Remaster hin?Warcraft 3 ist inzwischen 16 Jahre alt. Deutet eine neue Ausschreibung auf das erwartete Remaster hin?

Mehr Zeichen deuten in Richtung eines Remasters des Echtzeitstrategie-Klassikers Warcraft 3. Blizzard sucht in seiner Zentrale in Irvine, USA nach einem Softwareingenieur mit Berufserfahrung, der sich auf Schlüsselelemente des Spiele-Gameplays spezialisiert hat und idealerweise besondere Qualifikation für Kampf, KI, Multiplayer, Wegfindung und ähnliche Spielsysteme vorweisen kann. Zudem soll der Kandidat ein Spieler von Echtzeitstrategiespielen sein.

Wir haben diese Infos nicht etwa selbst zusammengefügt und ein Bild von Warcraft 3 darüber geklebt, sondern einfach nur gelesen, was Blizzard explizit in der Stellenausschreibung in der Kategorie »Classic Games« schrieb. Der erste Satz des Fließtextes lautet nämlich:

"Blizzard Entertainment sucht einen enthusiastischen Gameplay-Entwickler, der einen entscheidenden Beitrag zu Warcraft 3 und anderen Klassikern leistet."

Wenn es sich damit nicht um ein Warcraft 3 Remaster handelt, bleibt nur die Schlussfolgerung, dass Team Blizzard Verstärkung für das Kernteam braucht, seit der Klassiker Warcraft 3 im Februar überraschend aus der Mottenkiste geholt wurde und seitdem mit neuen Updates versorgt wird. Dafür einen ausgewachsenen Software-Akademiker zu engagieren wäre zwar ein wenig verwunderlich, aber keineswegs undenkbar.

Blizzard hatte in der Vergangenheit bereits kommuniziert, dass ein HD-Remaster von Klassikern wie Diablo 2 oder eben Warcraft 3 nicht in Frage käme, bevor die alten Spiele vernünftig überarbeitet und an die Gameplay-Standards von heute angeglichen wurden. Entsprechend möchten Fans der Serie die neuerlichen Basteleien am Urcode gerne als Zeichen für eine baldige Neuauflage deuten. Ob die Entwicklungen aber tatsächlich als Vorzeichen eines Warcraft-3-Remaster zu sehen sind, bleibt vorerst offen.

GameStar TV: Die spielen Warcraft 3?! - Folge 43/2015 PLUS 25:54 GameStar TV: Die spielen Warcraft 3?! - Folge 43/2015


Kommentare(75)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen