Warhammer-Hack&Slash Vermintide 2 ist die ganze Woche kostenlos spielbar

Warhammer- und Left-4-Dead-Fans aufgepasst: Vermintide 2 könnt ihr eine Woche lang kostenlos auf Steam spielen. Im Preis reduziert ist das Vier-Spieler-Geschnetzel ebenfalls.

von Vali Aschenbrenner,
27.10.2020 11:52 Uhr

Ratten statt Zombies: Vermintide 2 hat mit Left 4 Dead vieles gemeinsam, steht aber nicht im Schatten des großen Koop-Shooters. Ratten statt Zombies: Vermintide 2 hat mit Left 4 Dead vieles gemeinsam, steht aber nicht im Schatten des großen Koop-Shooters.

Falls ihr nach Left 4 Dead oder World War Z genug von Zombies habt, solltet ihr jetzt einen Blick auf Warhammer: Vermintide 2 werfen: Das im Dark-Fantasy-Universum angesiedelte Hack&Slash ist für kurze Zeit kostenlos auf Steam spielbar - und vor allem für Koop-Fans spannend.

Warhammer: Vermintide 2 aktuell kostenlos spielbar

Von wann bis wann kostenlos? Warhammer: Vermintide 2 ist eine Woche lang Free2Play. Wollt ihr nach dem verlängerten Free Weekend weiterspielen, müsst ihr euch Vermintide 2 kaufen. Im folgenden Zeitraum könnt ihr aber kostenlos das komplette Spiel ausprobieren:

  • Kostenlos seit: Montag, 26. Oktober 2020 um 19:50 Uhr
  • Kostenlos bis: Sonntag, 1. November 2020 um 22 Uhr

Auf welcher Plattform? Die Kostenlos-Aktion um Warhammer: Vermintide 2 findet auf der Valve-Plattform Steam statt. Hier kommt ihr zur Steam-Seite von Vermintide 2.

Wie viel kostet das Spiel regulär? Warhammer: Vermintide 2 ist in der Regel für circa 30 Euro auf Steam zu haben. Bis zum 2. November 2020 ist das Spiel um 75 Prozent im Preis reduziert und für acht Euro erhältlich. Solltet ihr also beim Anspielen während der Gratis-Aktion Gefallen an Vermintide 2 gefunden haben, wäre diese Woche ein guter Zeitpunkt zum Zuschlagen.

Doch Vorsicht: Die verschiedenen DLCs zu Vermintide 2 sind in der gratis spielbaren Version und auch im reduzierten Hauptspiel nicht enthalten. Um auf bestimmte, zusätzliche Charakter-Kampagnen oder einfach nur kosmetische Gegenstände Zugriff zu bekommen, werdet ihr nochmal zur Kasse gebeten.

Warhammer: Vermintide 2 - Test-Video: Im Koop gegen das Chaos 6:55 Warhammer: Vermintide 2 - Test-Video: Im Koop gegen das Chaos

Wie gut ist Warhammer: Vermintide 2?

Was ist Vermintide 2 überhaupt für ein Spiel? Warhammer: Vermintide 2 ist bereits seit März 2018 verfügbar und kitzelt den Nerv eines jeden Spielers, der auch Spielen wie Left 4 Dead oder World War Z etwas abgewinnen kann: Bis zu vier Spieler stellen sich im Koop massiven Gegnerhorden. In Vermintide 2 bekommt ihr es mit Ratten, Bestienmenschen und Chaos-Anhängern anstelle von Zombies zu tun - auch wenn die Nurgle-Fanatiker schon ein wenig an Untote erinnern.

Vier Spieler, fünf Helden: In Vermintide können wir aus fünf verschiedenen Helden wählen, die mit eigener Bewaffnung und Talenten kommen, um sich den ziemlich facettenreichen Feinden zu stellen. Das Dark-Fantasy-Setting mit deutlichem Endzeit-Touch fällt dabei noch erfrischend unverbraucht aus und bietet eine willkommene Alternative zum tausendsten Zombie-Setting.

Geprügel & Geballer: Im Gegensatz zu Left 4 Dead oder World War Z setzt Warhammer: Vermintide 2 übrigens auf eine stärkere Mischung aus Fern- und Nahkampf: Zwar habt ihr die Möglichkeit (beispielsweise mit bestimmten Klassen) auf Pistolen, Gewehre oder sogar Zaubersprüche zu setzen, dank des Fantasy-Setting kommen aber Schwerter, Äxte und Dolche definitiv nicht zu kurz.

Der knackige Schwierigkeitsgrad sowie zahlreiche, freischaltbare Waffen und Skills bieten übrigens eine ordentliche Langzeitmotivation, den Krieg gegen die Rattenplage fortzuführen. Wir haben in Vermintide 2 den Ratten ebenfalls den Kampf angesagt und uns durch die Gegnermassen gekämpft. Unseren Test zum Warhammer-Spiel könnt ihr wie folgt nachlesen:

Warhammer: Vermintide 2 im Test - Left4Rats   86     4

Mehr zum Thema

Warhammer: Vermintide 2 im Test - Left4Rats

Auch für Solo-Spieler interessant? Solltet ihr nicht genügend Mitspieler parat haben, um in die Schlacht zu ziehen, empfehlen wir euch einen Blick in die öffentlichen Lobbies zu werfen: Vermintide 2 verfügt eigentlich über eine derart solide Spielerschaft, sodass ihr keine Probleme haben solltet, solo auf weitere Rattenjäger zu treffen.

zu den Kommentaren (16)

Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.