Warum auf einmal wieder über den Release von Cyberpunk 2077 spekuliert wird - Stellenanzeige beim Entwickler

Eine neu zu besetzende Stelle bei Entwickler CD Projekt Red heizt die Gerüchteküche rund um das Releasedatum von Cberpunk 2077 wieder an.

von Mathias Dietrich,
14.04.2019 10:36 Uhr

Einem Stellenausschreiben zu Cyberpunk 2077 nach zu urteilen, rückt der Release des Spiels langsam aber sicher näher.Einem Stellenausschreiben zu Cyberpunk 2077 nach zu urteilen, rückt der Release des Spiels langsam aber sicher näher.

Um das Veröffentlichungsdatum von Cyberpunk 2077 ranken sich viele Mysterien. Eine neue Stellenanzeige lässt jetzt abermals die Gerüchteküche brodeln. Aktuell sucht der Entwickler des kommenden Rollenspiels nämlich explizit nach einem »Release Manager«.

Das muss keinen baldigen Release bedeuten. Immerhin hätte der laut Jobbeschreibung auch einige Aufgaben zu erledigen, die man vor einer Veröffentlichung oder auch hinterher angehen muss. Dazu gehört zum Beispiel die Bewältigung von Problemen, die den Releasetermin herauszögern können.

Das muss Cyberpunks Release-Manager bewältigen

In dem Stellenausschreiben nennt CD Projekt Red Details zur derzeitig zu besetzenden Stelle. Die dreht sich nicht spezifisch um Cyberpunk 2077, sondern nennt auch kommende Projekte zum Aufgabenbereich.

Der Aufgabenbereich:

  • Aktive Mitarbeit am Launch-Prozess.
  • Zusammenarbeit mit dem Global Release Manager, um einen erfolgreichen Launch zu gewährleisten.
  • Kommunikation und wichtige Daten zwischen den Entwicklungs- und Veröffentlichungsgruppen koordinieren.
  • Absprache mit externen Partnern und Entwicklungsteams sicherstellen.

Cyberpunk 2077 - Screenshots ansehen

  • Planung, Koordination, Qualitätskontrolle und externe Zertifikationsprozesse die mehrere Plattformen und Produkte überspannen.
  • Builds an externe Partner verschicken und sämtliche Aspekte der externen Build-Zertifikation überwachen.
  • Eine Release-Checkliste anfertigen.
  • Mit Einreichung an Agenturen zur Alterseinstufung assistieren.
  • Reports bezüglich das Release-Fortschritts anfertigen.
  • Zusammenarbeit mit dem Entwicklerteam, der Produktion, QA und Live Ops um Probleme und Risiken zu identifizieren, die die Veröffentlichung behindern könnten.
  • Mit dem Live OPs Team zusammenarbeiten, um Builds, Hotfixes und Patches zu koordinieren und zu veröffentlichen.
  • Team koordinieren, die am Entwicklungsprogress beteiligt sind.

Eine offizielle Ansage dazu, wann der Release nun sein wird, gibt es nach wie vor nicht. In der Vergangenheit haben wir jedoch sämtliche Informationen zu dem potentiellen Releasedatum von Cyberpunk 2077 für euch zusammengetragen. Wir gehen von einer Veröffentlichung frühstens im Jahr 2020 aus. Auf der vom 11. bis 13. Juni stattfindenden E3 dieses Jahres könnte es zudem neue Infos geben. CD Projekt Red wird auf der Messe vertreten sein.

Die dümmsten Klischees in Rollenspielen - Auserwählter mit Amnesie? Damit muss endlich Schluss sein!

Cyberpunk 2077 - Neues Video ist die perfekte Ausrede, um nochmal das Gameplay zu bewundern 4:59 Cyberpunk 2077 - Neues Video ist die perfekte Ausrede, um nochmal das Gameplay zu bewundern


Kommentare(87)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen