Witcher oder Cyberpunk? Ein neues Entwicklerteam arbeitet an einem Spin-Off

The Molasses Flood gehört jetzt zu CD Projekt und arbeitet an einem neuen Spiel, das auf einer existierenden IP basiert – also The Witcher oder Cyberpunk 2077.

von Stephanie Schlottag,
24.10.2021 13:50 Uhr

Erst vor kurzem enttäusche eine Nachricht aus dem Hause CD Projekt viele Fans von The Witcher 3 und Cyberpunk 2077: Die Next-Gen-Upgrades verzögern sich und erscheinen beide nicht mehr 2021, wie eigentlich geplant. Dafür gibt es jetzt spannende Neuigkeiten: Ein neues Studio soll ein Spin-Off übernehmen.

Was ist über das neue Projekt bekannt?

Wer ist das neue Studio? The Molasses Flood hat schon mehrere Spiele herausgebracht, zum Beispiel das (ziemlich gute!) Survival-Adventure The Flame in the Flood. Oder den Survival-Aufbau Drake Hollow, der auf Steam insgesamt bei 80 Prozent positiven Reviews steht.

Bei Twitter zeigt sich das amerikanische Studio begeistert über die neue Herausforderung:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Hallo Leute! Wir haben ziemlich aufregende Neuigkeiten. The Molasses Flood schließt sich CD Projekt an!
Was heißt das? Wir dürfen ein komplett neues Spiel aufbauen, das auf einer bereits existierenden IP von CD Projekt basiert, wir können eine Menge neuer Leute einstellen und wir können weiterhin Spiele entwickeln (…).

Wir bleiben The Molasses Flood, auch wenn wir zukünftig öfter mal "Ein CD-Projekt-Studio" anhängen werden. Während wir mit CD Projekt gesprochen haben, haben sie klar gemacht, dass sie uns nicht einfach übernehmen wollen, sondern uns und unsere eigene Kultur erhalten möchten.

Wir würden liebend gerne darüber reden, woran wir arbeiten, aber wir müssen noch eine Weile darauf warten. (…)

Um was geht es? Witcher oder Cyberpunk?

Eigentlich kann es bei dem neuen Projekt nur um ein Spin-Off zu The Witcher oder Cyberpunk 2077 gehen. CD Projekt wird die Leitung einer Fortsetzung oder einer Erweiterung kaum an ein kleines und junges Studio wie Molasses abtreten - außerdem ist ja konkret die Rede von einem ganz neuen Spiel. Leider haben wir sonst wenig Anhaltspunkte – wir können an dieser Stelle also nur Vermutungen anstellen.

Was spricht für The Witcher? Im düsteren Fantasy-Universum sind ja schon ein paar erfolgreiche Spin-Offs herangewachsen, zum Beispiel Gwent oder Thronebreaker. Ein The Witcher 4 könnte noch einige Jahre entfernt sein, aber die Marke hat kürzlich durch die erfolgreiche Netflix-Serie neue Fans gewonnen. Theoretisch könnte ein Titel genau in die Release-Lücke passen.

Was spricht für Cyberpunk 2077? Die neuere IP von CD Projekt könnte dringend gute Nachrichten gebrauchen, nachdem der Standalone-Multiplayer wohl eingestampft wurde und die angekündigten Erweiterungen weiter auf sich warten lassen. Anknüpfungspunkte für ein Spin-Off gäbe es genug, zum Beispiel könnten andere Gebiete als Night City im Zentrum stehen oder eine andere Zeit als 2077 erkundet werden. Das Pen&Paper-Universum bietet unendlich viele Vorlagen.

Faszinierende Details +amp; witzige Easter Eggs in Cyberpunk 2077 13:27 Faszinierende Details & witzige Easter Eggs in Cyberpunk 2077

Was verraten die Job-Beschreibungen? Kurze Antwort: nicht viel. Gesucht werden Mitarbeitende in fast allen Bereichen, von Gameplay über Story bis zum Design. Immerhin lässt sich aus den Angeboten ablesen, dass es wohl eine Story mit jeder Menge Nebenmissionen geben soll, dass das Spiel auf der Unreal Engine 4 basieren wird und dass wohl auch eine Konsolenversion geplant ist.

Was passiert bei CD Projekt?

Aktuell sind die Next-Gen-Upgrades für The Witcher 3 und Cyberpunk 2077 in Arbeit, außerdem wird aktuell die erste Erweiterung für die Geschichte von V und Night City entwickelt. Nach dem durchwachsenen Launch hat sich das Studio neu aufgestellt und hält sich sehr bedeckt mit konkreten Ankündigungen. Man will zukünftig an mehreren AAA-Titeln gleichzeitig werkeln.

Was CD Projekt bei künftigen Releases besser machen will   77     4

Mehr zum Thema

Was CD Projekt bei künftigen Releases besser machen will

Was denkt ihr? Erwartet ihr eher ein Spin-Off zu The Witcher oder zu Cyberpunk 2077? Was wäre euch persönlich lieber? Erzählt es uns gern in den Kommentaren!

zu den Kommentaren (62)

Kommentare(62)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.