WoW: Welches Addon war für euch bisher das beste?

Welche World of Warcraft-Erweiterung konnte euer Herz erobern? Das wollen wir von euch in einer Umfrage wissen.

Während die World of Warcraft-Erweiterung Shadowlands nun dem Ende entgegensteuert und Dragonflight in den Startlöchern steht, wollen wir nochmal Bilanz ziehen und euch nach eurem bisher meist geliebten WoW-Addon aller Zeiten fragen.

Zuletzt stellten wir euch diese Frage 2020, also zum Beginn von Shadowlands. Damals fiel der Sieger relativ eindeutig zugunsten von Wrath of the Lich King aus, gefolgt von The Burning Crusade und Shadowlands auf Platz drei. Bei den Kollegen von MeinMMO landete Legion vor the Burning Crusade.

Seit dieser Umfrage hat sich in WoW einiges verändert. Etwa kam immer wieder Unmut auf, was die Story von Shadowlands betraf. Außerdem könnt ihr seit September 2022 Wrath of the Lich King erneut auf den WoW-Classic-Servern spielen und das eurer Meinung nach beste Addon nochmal erleben.

Hat sich seit dem Release der Classic-Version etwas an eurer Meinung an WotLK geändert? Oder hat es euch darin bestärkt, dass die Schlacht mit dem Lich König noch immer das beste Addon ist? Dieser Frage wollen wir mit der folgenden Umfrage auf den Grund gehen:

Schreibt uns auch gern in die Kommentare, warum ihr genau dieser einen Erweiterung die Stimme gegeben habt und was Dragonflight von eurer Lieblingserweiterung lernen soll. Wir freuen uns wie immer über eure rege Teilnahme.

Faszination Fantasy – Mehr als Drachen! Ja, die Feuerspucker sind cool, aber Fantasy kann noch so viel mehr sein. In der Woche vom 22. bis zum 29. November 2022 geht’s deshalb bei GameStar um das vielleicht beliebteste Spiele-Genre überhaupt. Jeden Tag veröffentlichen wir Artikel und Videos, in denen sich alles um unsere Liebe zu Fantasy dreht. Perfekt also, wenn ihr euch vor dem Release von WoW Dragonflight in angemessen fantastische Stimmung bringen wollt – oder wenn ihr ganz einfach unsere Leidenschaft für Zauberei, magische Kreaturen und fremde Welten teilt. Viel Spaß beim Stöbern!

Du möchtest uns Feedback zur Themenwoche dalassen? Dann füll doch bitte diese Umfrage aus!

Was euch in der nächsten Erweiterung erwartet

Apropos kommende Erweiterung. Die ist natürlich auch wieder vollgepackt mit einer Menge Neuerungen. Wie euch der Name schon verrät, geht eure Reise in Dragonflight auf die lange verschollenen Dracheninseln und den Drachenaspekten, die ihr bereits im Verlauf der WoW Geschichte kennengelernt habt.

Zusammen mit dem neuen Gebiet gibt es auch wieder ein neues Volk und sogar eine neue Klasse. Die Dracthyr wurden vor langer Zeit vom schwarzen Drachenaspekt Neltharion erschaffen und können in als Rufer, der Dracthyr exklusiven Klasse, Magie wirken, die entweder ordentlich Schaden austeilen oder Heilung wirken.

Aber auch für diejenigen unter euch, die nicht das neue Drachenvolk spielen wollen, gibt es Flugechsen-Action in Form von Drachenreiten. Statt eurer gewohnten Flugreittiere erkundet ihr die Inseln auf dem Rücken eines Drachen, der im Verlauf der Story immer weiter ausgebaut wird. Ausgebaut wird übrigens auch das bisherige Berufs-System und die Talentbäume, die mit dem neuen Addon wieder ins Spiel zurückkehren.

Trotz all dieser erstmal spannend klingenden Neuerungen muss WoW aber beweisen, dass es aus den Fehlern von Shadowlands gelernt hat und nicht wieder in alte Fallen tappt, damit es irgendwann auch in dieser Umfrage einen der höheren Plätze belegen kann.

zu den Kommentaren (29)

Kommentare(29)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.