Egosoft kündigt das Addon Split Vendetta für X4: Foundations an

Noch bis Ende 2019 will Egosoft nicht nur Version 3.0 von X4: Foundations veröffentlichen, sondern auch die Inhaltserweiterung Split Vendetta.

von Mathias Dietrich,
07.08.2019 09:55 Uhr

X4: Foundations soll noch 2019 sein erstes Addon namens Split Vendetta bekommen.X4: Foundations soll noch 2019 sein erstes Addon namens Split Vendetta bekommen.

Der Entwickler von X4: Foundations - Egosoft - hat zusammen mit dem kostenlosen Update auf Version 3.0 auch das Addon Split Vendetta angekündigt. Beides soll noch dieses Jahr erscheinen und das Spiel nicht nur um neue Schiffe und Ausrüstung erweitern, sondern auch bereits bekannte Spielmechaniken ausbauen.

Das größte neue Feature sind die Split-Familien, die der Erweiterung auch ihren Namen geben. Wie für X4 üblich, ist es euch überlassen, wie ihr mit denen umgeht. So können sie zu hilfreichen Handelspartnern oder mächtigen Feinden werden. Insgesamt soll es zwei dieser Clans geben und die weiteren Neuerungen bauen auf diesen auf.

Der Trailer zu X4: Foundations stellt euch die Features des Addons Split Vendetta vor 2:12 Der Trailer zu X4: Foundations stellt euch die Features des Addons Split Vendetta vor

Alle Informationen zu Split Vendetta

  • Release: 4. Quartal 2019 zusammen mit Update 3.0
  • Split-Familien: Das Universum wird um zwei Familienclans erweitert, mit denen ihr handeln oder Krieg führen könnt.
  • Neue Schiffe, Waffen und Stationsmodule: Die Split-Familien bringen neue Technologie in das X4-Universum, die ihr auch selbst besitzen und einsetzen könnt.
  • Neue Spielstarts: Bereits zu Beginn des Spiels sollt ihr nun mehr Möglichkeiten haben und ein abwechslungsreicheres Spielerlebnis erhalten.
  • Neue Missionen und Abenteuer: Es soll mehr Missionen geben. Mit diplomatischen Missionen soll es zudem eine ganz neue Aufgabenart geben.

Allzuviele Details nennt Egosoft aktuell noch nicht. Mehr will der Entwickler des Weltraum-Sandbox-Spiels auf der gamescom 2019 vom 20. bis 24. August 2019 erzählen. Hier stellt er nicht nur das neue Addon, sondern auch Update 3.0 im Indie Village genauer vor.

X4: Split Vendetta werdet ihr für 14,99 Euro über GOG und Steam kaufen können. Der Titel ist bereits auf beiden Seiten gelistet, Vorbestellungen sind jedoch noch nicht möglich. Käufer der Collector's Edition von Foundations müssen nicht draufzahlen: Split Vendetta war hier im Preis ebenso mit enthalten, wie das noch unangekündigte zweite Addon. Wie auch das Hauptprogramm wird es Split Vendetta neben Windows zudem für Linux geben.

Zuletzt erschien im Mai Update 2.50 für X4: Foundations und brachte eine umfangreiche Liste an Änderungen und Anpassungen mit sich. Darunter waren neben Bugfixes auch neue Funktionen wie Nachschubschiffe, Sektorsperrlisten und Inventarmanagement mit Sicherheitscontainern dabei.

Warum wir uns auf die Wiederbelebung der Space Sims freuen

X4: Foundations - Was hat Egosoft aus dem Rebirth-Debakel gelernt? - GameStar TV PLUS 20:36 X4: Foundations - Was hat Egosoft aus dem Rebirth-Debakel gelernt? - GameStar TV


Kommentare(59)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen