Die Mionix Saiph 3200 bietet eine frei konfigurierbare Abtastrate bis maximal 3.200 dpi. Im Spiel wählen Sie bis zu sieben persönliche Einstellungen per Tastendruck aus. Von den sieben Tasten der Maus sind fünf frei programmierbar. Eingabeketten aus maximal fünf Befehlen können als Makros gespeichert werden. Der intuitive Treiber steht nur als Download zur Verfügung. Mit seiner Hilfe passen Sie die Saiph an Ihre Vorlieben an. Der interne Speicher erlaubt treiberlosen Betrieb an fremden Rechnern. Übertragen werden die Daten über ein zwei Meter langes USB-Kabel, die Datenrate liegt bei 1.000 Hz. Zum Lieferumfang gehören neun austauschbare Gewichte je drei Gramm.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen