Mit dem 4,3-Zoll-Display ist das Lumia 820 das kleinere der beiden Nokia-Smartphones mit Windows Phone 8. Obwohl die Auflösung nur bei 800x480 Pixeln liegt, hat das Lumia 820 wie das größere Lumia 920 ebenfalls einen Snapdragon-S4-Prozessor mit zwei 1,5 GHz schnellen Rechenkernen und 1,0 GByte Arbeitsspeicher. Im Gegensatz zum teureren Modell fasst der interne Speicher aber lediglich 8 statt 32 GByte, darf dafür aber über eine MicroSD-Karte erweitert werden. Die rückseitige Kamera arbeitet mit 8 MPixeln, die Frontkamera mit VGA-Auflösung. Auch das Nokia Lumia 820 kann mit einer entsprechenden Ladestation kabellos aufgeladen werden. Als Farbvarianten stehen Rot, Geld, Cyan, Lila, Weiß und Schwarz zur Wahl.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen