Mit ihren zusätzlichen zwölf Daumentasten ist die Razer Naga vor allem für Online-Rollenspiele wie World of Warcraft gut gerüstet. Die weitere Ausstattung der Laser-Maus ist allerdings vergleichsweise dürftig, weil sie die Tasten nicht frei belegen dürfen sondern nur die Seitentasten eingeschränkt konfigurieren können. Zur Software der Razer Naga gehören auch Add-Ons für World of Warcraft und Warhammer Online, mit denen Sie die Aktionsleisten der Spiele an die Seitentaste der Naga anpassen können. Makros beherrscht die Naga allerdings nicht. Der 5.600 dpi genaue Laser-Sensor steckt auch in anderen Razer-Mäusen und zeichnet sich durch eine hohe Präzision auch bei schnellsten Manövern aus. Seine Abtastrate lässt sich anpassen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen