Black Geyser: Couriers of Darkness

PC

Genre: Rollenspiel

Entwickler: GrapeOcean Technologies

Release: April 2020

-
GameStar
-
Community

Black Geyser: Couriers od Darkness ist ein Oldschool-Rollenspiel im 2D-Look und orientiert sich stark an Baldur's Gate sowie dessen geistigen Nachfolgern Pillars of Eternity 1+2 sowie Pathfinder: Kingmaker. Das Fantasy-Szenario transportiert euch ins Königreich Isilmerald, wo die Gier um sich greift: Für ein paar Goldmünzen greifen unbescholtene Bürger einander an und Korruption nimmt überhand, angetrieben von einer greifbaren dunklen Macht. In Black Geyser kommandiert ihr eine Heldengruppe von bis zu fünf Charakteren (vier NPCs und ein selbst erstellter Avatar) in Echtzeitkämpfen mit Pausenfunktion. Ihr absolviert Quests, führt Multiple-Choice-Dialoge und säubert Dungeons vom düsteren Einfluss der Gier. Oder eben nicht! Denn Black Geyser lässt euch die Wahl: Ihr könnt als gute oder böse Party spielen. Das hat Auswirkungen auf die Story und das Ende. Eure Entscheidungen haben etwa Auswirkungen darauf, wie weit die Gier im Land um sich greift: Je gieriger ihr selbst seid, umso stärker steigen Händlerpreise, NPCs werden aggressiver und unfreundlicher und marodierende Banden versuchen, euch euren Loot abzuknüpfen. Die Entwicklung von Black Geyser: Couriers of Darkness wurde mittels Crowdfunding-Kampagne auf Kickstarter.com finanziert.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen