Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde

PC

Entwickler: EA Los Angeles

Genre: Echtzeit-Strategie

Release: 09.12.2004

Das Strategiespiel beinhaltet zwei Einzelspielerkampagnen, in der der Spieler entweder die Gute Seite (Rohan und Gondor) oder die Böse Seite (Mordor und Isengart) verkörpert und alle wichtigen Schlachten der Film-Trilogie nachspielt. Hierbei wurden allerdings einige Storyfehler begangen, so konnte der Spieler ungestraft Merry und Pippin töten und Gandalf stirbt nach dem Kampf mit dem Balrog nicht.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen