Insomnia: The Ark

PC

Entwickler: Mono Studio

Genre: Rollenspiel

Release: 27.09.2018

-
GameStar
-
Community

Insomnia: The Ark ist ein Singleplayer-Rollenspiel, das auf einer Raumstation namens Object 6 spielt. Man steuert eine Spielfigur aus der 3rd-Person-Ansicht, kann allerdings auch Begleiter haben. Den optischen Stil beschreiben die Entwickler vom russichen Team Mono Studio für ihr Erstlingswerk als retro-futuristisch, teilweise wirken die Level wie aus einem Steampunk-Universum. Object 6 ist auf einer 400-jährigen Reise zu einem mysteriösen Evakuierungspunkt unterwegs und der Spieler, der unter einer seltenen, psychischen Krankheit leidet, muss die Geheimnisse der Station und ihrer Bewohner aufdecken. Dazu werden Quests erfüllt und Kämpfe bestanden. Viele Skills und ein umfassenden Craftingsystem sorgen für Vielseitigkeit, während sich die Story je nach Spielerentscheidung anders entwickeln kann. Vorgeschriebene Klassen gibt es nicht, dafür aber teilweise zerstörbare Umgebungen. Gekämpf wird in Echtzeit sowohl im Nah- als auch im Fernkampf. Es gibt 12 unterschiedliche Enden, die von den Entscheidungen des Spielers während der Kampagne beeinflusst werden.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen