Läuft gerade Bless - Trailer zum Steam-Release des gewaltigen PC-MMOs

Bless - Trailer zum Steam-Release des gewaltigen PC-MMOs

Montag, 28. Mai 2018 um 14:28

Ab dem 28.5.2018 kann man das Online-Rollenspiel Bless in Europa auf dem PC spielen - allerdings nur, wenn man sich eines der Founder-Pakete kauft. Deren Euro-Preise werden aber wohl erst ab 19 Uhr bekannt, wenn man das Spiel auch tatsächlich auf Steam kaufen kann. Ansonsten wird Bless aber auch am 30. Mai ganz normal im Early Access als Einmal-Kaufspiel ähnlich wie Guild Wars 2 oder The Elder Scrolls Online verkauft. Und natürlich gibt es auch in Bless die Möglichkeit noch viel Geld im Ingame-Shop für besondere Items oder auch PvP-Schutz auszugeben.

Denn Bless bietet keine PvE-Server, auch wenn es natürlich viele KI-Bedrohungen gibt, können andere Spieler fast immer ihre Mitspieler angreifen. Dagegen kann man sich zeitweise mit einem mit der Bezahlwährung Lumena käuflichen Schutz wehren - bis zum Maximal-Level geht der Kauf auch mit Ingame-Gold. Lumena kann man auch im Spiel selbst verdienen, es gibt aber ein Umwandellimit.

Einen kleine Ausblick auf die besonderen Skins und Reittiere der Gründerpakete liefert dieser Trailer zu Bless.

Worum geht es bei Bless?

Bless ist ein klassisches Online-Rollenspiel vom Entwickler Neowiz aus Südkorea. Dort war das MMO bereits ab 2016 online, konnte sich aber nicht halten und wurde 2017 wieder eingestellt, um komplett überarbeitet zu werden. Auch der Release im Westen verzögerte sich von 2017 bis jetzt. Eine große, kostenlose Beta für die westliche Version von Bless gab es nicht, stattdessen geht das Spiel gleich in den kostenpflichtigen Early Access auf Steam.

Es gibt eine riesige offene Spielwelt, Dungeons, zähmbare Tiere, Realm-gegen-Realm-Kämpfe und zum Early-Access-Start einen Raid. Außerdem kann man aus zwei Fraktionen, 7 Völkern und 5 Klassen wählen. Mehr Inhalte sollen folgen, wie es in der Ankündigung auf Steam heißt.

Spiele-Trailer
17.304 Videos
111.725.710 Views

BLESS

Genre: Rollenspiel

Release: 2018


Kommentare(72)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen