»Die Gamescom ist für uns eine zweigeteilte Messe« - Deutsche Entwickler über Public- vs. Presse-Demos

von DevPlay ,
04.08.2019 08:00 Uhr

Was gibt's auf der Gamescom 2019 zu sehen? Wie läuft so eine Messe hinter den Kulissen für die Entwickler ab? Hat die Gamescom trotz der wichtigen E3 im Juni noch eine Zukunft? Und schlendern Spielemacher auch mal durch die Besucherhallen oder halten sie sich den ganzen Tag an ihrem Stand auf?

Jan Theysen von King Art Games (Iron Harvest), Jan Klose von Deck 13 Interactive (The Surge 2) und Steve Crouse von Pixel Maniacs (Can't Drive This und Escape the Loop) sprechen in der neuen Folge von DevPlay über die bevorstehende deutsche Spielemesse in Köln. Dabei geht es unter anderem um den Indie Arena Booth, wie wertvoll das Feedback normaler Besucher für Spielehersteller ist und warum eine neue Pressekonferenz dieses Jahr für viel Wirbel sorgen könnte.

Außerdem kündigen die deutschen Entwickler eine Live-Folge von DevPlay an, die auf der Messe in Köln vor Publikum aufgezeichnet wird. Wer dabei sein will, sollte am Mittwoch, den 21. August 2019, um 11 Uhr am THQ-Nordic-Stand in Halle 8 vorbeischauen. Oder ihr guckt euch die neue Folge einfach in Kürze hier bei GameStar Plus an.

Wie immer könnt ihr uns eure Vorschläge und Wünsche für zukünftige DevPlay-Folgen in die Kommentare schreiben!

Über diese Serie
Auf dem Youtube-Kanal DevPlay geben deutsche Spieleentwickler einen Blick hinter die Kulissen: Wie funktioniert die Spielebranche in Deutschland? Wie stehen die Designer zu Trends à la Open World und Virtual Reality? Wie lief die Arbeit an Spielen wie Lords of the Fallen oder Elex? Neue Folgen ihrer Talkrunde veröffentlichen die Designer zwei Wochen vorab exklusiv auf GameStar Plus, und zwar im Regelfall jeden Sonntag. Den Jungs könnt ihr auch auf Facebook folgen und ihnen dort eure Fragen stellen.

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Die ersten drei Monate geschenkt
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Gratis-Spiele & Rabatte
Print-Abonnenten sparen bis zu 40%
Optional: Heftarchiv inkl. aller Hefte seit 1997 & +2.600 Heftvideos
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen