»Die Spiele mit der besten Story sind Filme« - Deutsche Entwickler über das Zusammenspiel von Gameplay und Narrative

von DevPlay ,
13.10.2019 08:00 Uhr

Im Optimalfall sollen das Gameplay und die Story eines Spiels Hand in Hand gehen, sich ergänzen und unterstützen. Doch was passiert, wenn das eine dem anderen widerspricht und es zu einer ludonarrativen Dissonanz kommt? Darüber sprechen Jan Theysen, Max Niebuhr und Justin Zwack von King Art Games (Iron Harvest) und Adrian Goersch von Black Forest Games (Rogue Stormers) in dieser Folge von DevPlay.

Dabei klären sie auch die Frage: Braucht man überhaupt eine Story? Oder kann ein Spiel auch allein vom Gameplay getragen werden? Klassiker wie Pong und Tetris kamen schließlich auch ganz ohne Narrative aus - oder etwa nicht?

Häufig hat man als Spieler das Gefühl, dass ein Element dem anderen den Vortritt lassen muss. Spiele mit starkem  Fokus auf die Narrative sind oft linear. Spielen mit Open World werden hingegen schwächere Storys nachgesagt. Aber warum müssen sich Entwickler überhaupt zwischen Gameplay und Narrative entscheiden? Und was hat die Dissonanz mit der Produktion eines Spiels zu tun?

Mehr zum Thema bei GameStar TV: Wenn Story und Gameplay nicht zusammenpassen

Wenn ihr Fragen an die Entwickler oder Vorschläge für zukünftige Folgen habt, dann schreibt sie uns gerne in die Kommentare!

Über diese Serie

Auf dem YouTube-Kanal DevPlay geben deutsche Spieleentwickler einen Blick hinter die Kulissen: Wie funktioniert die Spielebranche in Deutschland? Wie stehen die Designer zu Trends á la Open World und Virtual Reality? Wie lief die Arbeit an Spielen wie Lords of the Fallen oder Elex ab? Neue Folgen ihrer Talkrunde veröffentlichen die Designer zwei Wochen vorab exklusiv auf GameStar Plus, und zwar im Regelfall jeden Sonntag. Den Jungs könnt ihr auch auf Facebook folgen und ihnen dort eure Fragen stellen.

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Die ersten drei Monate geschenkt
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Gratis-Spiele & Rabatte
Print-Abonnenten sparen bis zu 40%
Optional: Heftarchiv inkl. aller Hefte seit 1997 & +2.600 Heftvideos
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen