Läuft gerade For Honor bekommt ein Assassin's-Creed-Event - Ezio Auditore wird zum Endgegner

For Honor bekommt ein Assassin's-Creed-Event - Ezio Auditore wird zum Endgegner

21.12.2018 13:57 Uhr

Vom 20.12. bis zum 10. Januar läuft in For Honor zur Abwechslung mal kein Weihnachtsevent: In For the Creed finden vielmehr die beliebten Assassinen aus Assassin's Creed ihren Weg ins Schwertkampfspiel.

Für das Event wird der 4v4-Herrschaftsmodus so angepasst, dass Assassinen gegen Templer antreten. Die zu besiegenden Kommandanten sind dann niemand anderes als Ezio Auditore da Firenze und Cesare Borgia. Ihr müsst also unter anderem gegen den beliebtesten Serien-Assassinen in den Kampf ziehen. Erledigte Kommandanten bringen ganze 300 Punkte, 1000 braucht euer Team für den Sieg.

Zusätzlich gibt es ein paar optische Assassinen-Gimmicks wie besondere Gegenstände oder Animus-Glitches auf den Karten. Auch die Spielmenüs erstrahlen im Animus-Look. Im Kampf könnt ihr zusätzlich einen Todessprung (also den typischen »Leap of Faith«) und ein Assassinen-Luftattentat ausführen.

Macht euch das wieder neugierig auf For Honor? Wir haben uns das Actionspiel im Nachtest noch einmal in seinem aktuellen Zustand angeschaut.

Spiele-Trailer
18.264 Videos
117.596.085 Views

For Honor

Genre: Action

Release: 14.02.2017 (PC, PS4, Xbox One)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen